Firmenlink

 

OOo-Calc: Wert aus Formelresultat einfügen

Problem: Aus der Berechnung einer Formel steht in der Regel deren Resultat in der Zelle. Wie kann dieses Resultat automatisch in einen reinen Wert umgewandelt werden?

von Gaby Salvisberg 11.01.2012

Lösung: Wir empfehlen, die Tabelle zu kopieren und die Werte in ein neues, leeres Tabellenblatt einzufügen. Oftmals sollen auch die Formatierungen mitkommen. Im Einzelnen geht das wie folgt:

In LibreOffice/OpenOffice.org Calc: Markieren Sie die betroffenen Zellen und kopieren Sie sie, z.B. per Tastenkombination Ctrl+C. Wechseln Sie ins neue, leere Blatt und gehen zu Bearbeiten/Inhalte einfügen.

LO/OOo Calc: Werte und Formate einfügen LO/OOo Calc: Werte und Formate einfügen Zoom Haken Sie dort anstelle von «Alles einfügen» beispielsweise diese Optionen an: «Texte», «Zahlen» und «Formate». Damit übertragen Sie praktischerweise alle Zellinhalte auf einen Schlag - inklusive der allenfalls aufwendig gestalteten Formatierungen, aber ohne die dahinter liegenden Formeln.

Excel-Benutzer übernehmen stattdessen die Werte und Formate in zwei Schritten: Markieren Sie die betroffenen Zellen und kopieren Sie sie. Im leeren Blatt gehts zu Einfügen/Inhalte einfügen, aktivieren Sie dort «Werte» und klicken auf OK. Falls Sie auch die Schriftformate und Farben übernehmen wollen, lassen Sie die Zellen genau so markiert. Wechseln Sie zum Ursprungsblatt, klicken Sie den Formatierpinsel an, wechseln zum Zielblatt und klicken den immer noch markierten Bereich an. (PCtipp-Forum)


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.