Firmenlink

 

Outlook 2013: Aufgabenleiste zeigt nur heutige Termine

Die Aufgabenleiste in der rechten Spalte sollte auch Termine zeigen. Allerdings erscheinen auf manchen Geräten nur die des aktuellen Tages. Warum? Und wie reparieren?

von Gaby Salvisberg 22.10.2015

Die Aufgabenleiste war in Outlook 2010 von Haus aus schon sehr praktisch, zeigte sie doch nicht nur Aufgaben, sondern auch Termine an. Dabei erschienen nicht nur jene des aktuellen Tages, sondern auch jene der nächsten Woche. In Outlook 2013 gibts die Leiste ebenfalls: Wechseln Sie zum Reiter Ansicht, klappen Sie Layout auf und aktivieren Sie unter Aufgabenleiste zum Beispiel Kalender und Aufgaben.

Aber bei manchen Installationen von Outlook 2013 erscheinen auch bei gerappelt vollem Terminkalender nur die Einträge für den aktuellen Tag. Das hat Microsoft laut diesem Thread in einem Administrator-Forum als Fehler erkannt. Er wurde mit einem Office-Update behoben – und zwar schon im November 2013, also vor fast zwei Jahren. Prüfen Sie darum unbedingt, ob Sie alle Updates haben. Falls auf Ihrem System so viele Updates fehlen, dann fehlen bestimmt auch einige Sicherheitsupdates. Microsoft beschreibt hier, wie Sie Ihre Office-Suite am besten aktualisieren.

Sind alle Updates da? Auch die optionalen? Dann ist vielleicht noch etwas falsch eingestellt: Wechseln Sie in Outlook zu «Outlook Heute». Dort gelangen Sie auch hin, wenn Sie in der linken Spalte auf die Kontobezeichnung klicken. Klicken Sie nun oben aufs unscheinbare Outlook Heute anpassen. Hier lässt sich beim Kalender wählen, dass bis zu 7 Tage angezeigt werden sollen. 

Und sonst: Jemand hat hier ein Add-In bereitgestellt, mit dem man diese Option in Outlook 2013 angeblich wieder zurückbekomme. Bei der Installation von Add-Ins sollten Sie aber zurückhaltend sein. Wir haben dieses jedenfalls nicht ausprobiert. Nutzung deshalb umso mehr auf eigene Gefahr. (PCtipp-Forum)


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.