Firmenlink

 

Outlook streikt bei E-Mail-Links

Problem: Outlook 2007 funktioniert hier eigentlich einwandfrei. Aber es lässt sich beim Anklicken eines E-Mail-Links auf einer Webseite nicht öffnen. Da erscheint bloss diese Fehlermeldung: «Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden, weil der Standard-Mailclient nicht richtig installiert ist». Wie repariere ich das?

von Gaby Salvisberg 23.10.2011

Lösung: Vermutlich liegt es daran, dass Outlook noch nicht richtig als Standardmailprogramm definiert wurde.

In Outlook 2010 gehen Sie zu Datei/Optionen. Im Bereich Allgemein aktivieren Sie «Outlook als Standardprogramm für E-Mail, Kontakte und Kalender einrichten». Falls die Option schon gesetzt ist, deaktivieren Sie sie, klicken auf OK, schliessen alle Outlook-Fenster, starten nach einer Minute Outlook erneut und aktivieren die Option wieder.

Outlook 2010 als Standard-Mailprogramm festlegen Outlook 2010 als Standard-Mailprogramm festlegen Zoom

In Outlook 2007 gehts via Extras/Optionen zum Register Weitere. Da finden Sie ebenfalls die Option «Outlook als Standardprogramm für E-Mail, Kontakte und Kalender einrichten». Verfahren Sie damit genau gleich wie bei Outlook 2010. (PCtipp-Forum)

Tags: Outlook

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.