Firmenlink

 

Word: Gutschein gestalten

Problem: Ich möchte für jemanden einen Geschenkgutschein mit Hintergrund, Fotos und schöner Schrift erstellen. Mit welchem Programm mache ich das am besten?

von Gaby Salvisberg 19.07.2011

Lösung: Welche Software haben Sie denn schon an Bord? Sehr vieles (Hintergründe, Schriften, Bilder, Muster usw.) ist z.B. schon mit herkömmlichem Microsoft Word oder LibreOffice/OpenOffice Writer machbar.

Microsoft Office Online Vorlagen Microsoft Office Online Vorlagen Zoom In Word gibts für Gutscheine sogar Vorlagen. Vielleicht sind diese Online-Vorlagen bei Ihnen schon vorinstalliert: Ists Word 2007/2010? Klicken Sie oben links auf Datei bzw. den Office-Knopf und gehen Sie zu Neu. Da sollten Sie in der linken Spalte unterhalb der zuletzt genutzten und benutzerdefinierten Vorlagen auch die «Office Online Vorlagen» sehen.

Auch in Office 2003 haben Sie Zugriff darauf. Gehen Sie zu Datei/Neu, worauf rechts ein Fenster erscheint. Klicken Sie dort unter «Vorlagen» auf den Link «Vorlagen auf Office Online». Jetzt öffnet sich der Internet Explorer und zeigt Ihnen alle vorhandenen Vorlagen in verschiedenen Kategorien an. Laden Sie die gewünschte herunter, schon können Sie loslegen.

Falls die Vorlagen nicht vorinstalliert sind, können Sie sie auch online per Browser durchforsten. Sie finden die Office Online Vorlagen auf dieser Webseite.

Einige Vorlagen für OpenOffice/LibreOffice finden Sie hier. Sie können sich von dortigen Vorlagen (z.B. auch von Präsentationshintergründen) inspirieren lassen oder eine bestehende Vorlage anpassen. (PCtipp-Forum)

Tags: Word

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.