Firmenlink

 

Word öffnet alte Dateien nicht

Problem: Ich versuche, ein 16 Jahre altes Worddokument zu öffnen. Word weigert sich aber und gibt stattdessen folgende Fehlermeldung von sich: «Sie versuchen, einen Dateityp zu öffnen, der durch die Registrierungsrichtlinieneinstellung blockiert wird». Worum handelt es sich hier und wie ändere ich das?

von Gaby Salvisberg 02.12.2011

Lösung: Die Antworten darauf liefert der Microsoft Knowledge Base Eintrag KB922849. Wir fassen hier jene Infos zusammen. Von diesem Problem sind Word 2003 und neuere Word-Versionen betroffen, also auch Word 2007 und 2010. Das Symptom tritt beim Öffnen sehr alter Word-Dateiformate aus Word 95 und älter auf.

In Word 2003 laden Sie aus diesem anderen KB-Artikel (KB938810) die Datei UnblockWord.reg herunter. Doppelklicken Sie danach auf die heruntergeladene Datei und lassen Sie die Registry-Anpassungen importieren. Falls während des Imports eine Office-Anwendung gelaufen ist, starten Sie jene Anwendung neu - oder machen einfach einen PC-Neustart.

Wer die Registry-Anpassung lieber von Hand vornimmt, navigiert zu diesem Registry-Zweig:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft \Office\11.0\Word\Security\FileOpenBlock

Falls er fehlt, erstellen Sie ihn. Im rechten Teil erstellen Sie danach (falls nicht vorhanden) via Neu einen DWORD-Wert namens FilesBeforeVersion und dem Wert 0 (bzw. 00000000). Sollte der Eintrag «FilesBeforeVersion» vorhanden sein, ändern Sie dessen Wert gegebenenfalls auf 0 (Null).

Für Word 2007 finden Sie unter KB922849 ein FixIt-Tool. Falls Sie es lieber selbst anpacken, auch hier der Registry-Schlüssel:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft \Office\12.0\Word\Security\FileOpenBlock

Falls er fehlt, erstellen Sie ihn. Im rechten Teil erstellen Sie danach (falls nicht vorhanden) via Neu einen DWORD-Wert namens FilesBeforeVersion und dem Wert 0 (bzw. 00000000). Sollte der Eintrag «FilesBeforeVersion» vorhanden sein, ändern Sie dessen Wert gegebenenfalls auf 0 (Null).

Alte Word-Dateien in Word 2010 öffnen Alte Word-Dateien in Word 2010 öffnen Zoom

Und in Word 2010 gehts am einfachsten. Öffnen Sie Datei/Optionen, wechseln Sie ins Sicherheitscenter und anschliessend auf Einstellungen für das Sicherheitscenter. Jetzt gehts zu Einstellungen für den Zugriffsschutz. Hier können Sie die Kästchen für den betroffenen Dateityp deaktivieren und anschliessend die Dialogfenster per OK schliessen. (PCtipp-Forum)

Tags: Word

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.