Firmenlink

 

Word: Serienbrief mit Wasserzeichen

Problem: Ich habe ein mit Excel verknüpftes einseitiges Seriendruckdokument mit einem Wasserzeichen. Beim Ausdrucken erscheint das Wasserzeichen nur bei jedem zweiten Blatt bzw. Datensatz. Dieses unlogische Verhalten ist mir schon in früheren Word-Versionen aufgefallen und ist in Word 2007 offenbar immer noch präsent. Kann jemand Licht in die Affäre bringen?

von Gaby Salvisberg 02.06.2011

Lösung: Wie so oft in der Microsoft-Welt gibts für unlogische Probleme eine ebenso unlogische Lösung.

Wasserzeichen-Optionen in Word 2007 Wasserzeichen-Optionen in Word 2007 Zoom

Gehen Sie zum Reiter Seitenlayout und klappen im Bereich «Seitenhintergrund» das Menü Wasserzeichen auf. Gehen Sie zu Benutzerdefiniertes Wasserzeichen. Deaktivieren Sie dort die Option «Halbtransparent» und drücken Sie OK. Das behebt erfahrungsgemäss das Problem. (PCtipp-Forum)

Tags: Word

    Kommentare

    • Powl Coon 14.06.2011, 12.26 Uhr

      Das Problem mit dem Wasserzeichen gibt es bei mir nicht. Weder in den alten Word-Versionen,noch in den modernen Versionen Word 2007 und Word 2010. Veilleicht liegt es daran, das der Betreffende einfach drauflos druckt. Es ist bei der Serienbrieferstellung unter Word grundsätzlich sinnvoller nicht direkt den Druckauftrag zu vergeben, sondern erst in ein Drokument zu "Drucken", also ein Serienbriefdokument zu erstellen. Sollten her noch Fehler auftreten, sieht man sie ohne unnötigt Papier[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.