Firmenlink

 

Word und OpenOffice Writer: Nummerierung bei X beginnen

Problem: Ich benutze den LibreOffice/OpenOffice Writer und möchte im Textdokument in mehreren Dateien die Seiten nummerieren. Die Nummerierung sollte über die Dateien hinweg erfolgen. Wie kann ich in einer Writer-Datei die Seitennummerierung z.B. bei Seite 20 beginnen? Und wie mache ich das in Word?

von Gaby Salvisberg 14.08.2012

Lösung: In beiden Office-Anwendungen lässt sich bestimmen, mit welcher Seitenzahl die Nummerierung beginnen soll. Dabei verfolgen die beiden aber komplett unterschiedliche Ansätze.

Zuerst der LibreOffice Writer: Die Fusszeile, in die Sie die Seitenzahl schreiben, dürften Sie in OpenOffice/LibreOffice Writer schon erstellt haben. Falls nicht, dann öffnen Sie Format/Seite/Fusszeile. Aktivieren Sie «Fusszeile einschalten» und passen Sie gegebenenfalls noch die Abstände an. Klicken Sie auf OK.

LibreOffice: Seitennummerierung bei X starten LibreOffice: Seitennummerierung bei X starten Zoom Klicken Sie in die Fusszeile und schreiben - falls gewünscht - das Wort «Seite» hinein, gefolgt von einem Leerzeichen. Für die eigentliche Seitennummer gehts zu Einfügen/Feldbefehl/Seitennummer. Jetzt haben Sie zwar die Seitennummer, aber die beginnt im Moment noch bei «1». Gehen Sie zum Anfang des Dokuments und öffnen Sie Format/Absatz/Textfluss. Aktivieren Sie bei «Umbrüche» die Option «Einfügen» sowie die Option «mit Seitenvorlage». Pflanzen Sie noch die gewünschte Seitennummer ein, bei der die Nummerierung loslegen soll, und klicken Sie auf OK.

Zugegeben: Der Lösungsweg wirkt auf den ersten Blick nicht sehr naheliegend, aber er funktioniert.

Word: Seitennummerierung mit dieser Zahl beginnen Word: Seitennummerierung mit dieser Zahl beginnen Zoom Nun zu Word 2007/2010: Auch hier gehen wir davon aus, dass Sie die Fusszeile schon entsprechend gestaltet haben. Klicken Sie dopppelt in die Fusszeile, um sie zu bearbeiten. Markieren Sie die Seitenzahl, die momentan noch bei 1 beginnt. Gehen Sie im Reiter Einfügen zu Seitenzahl und wählen dort Seitenzahlen formatieren. Schon haben Sie Zugriff auf die Option «Beginnen bei». Setzen Sie da die gewünschte Zahl ein. (PCtipp-Forum)

Tags: Word

    Kommentare

    • Powl Coon 14.08.2012, 09.21 Uhr

      Hinweis zu Word: Das Markieren der Seitenzahl ist in Word 2010 nicht (mehr) notwendig. In älteren Word-Versionen war es in bestimmten Situationen erforderlich, auf die es hier nicht mehr einzugehen lohnt. Auch ein Wechsel zum Reiter „Einfügen“ ist nicht erforderlich. Wenn man entweder in der Kopf- oder Fußzeile mit dem Cursor steht, wo die Seitenzahl eingetragen ist, bietet die Multifunktionsleiste (ribbon) einen neuen Reiter „Entwurf“ in den aktivierten „Kopf- und Fußzeilentools“. Hier fi[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.