Firmenlink

 

Windows-Desktop ist mehrfach vorhanden

Problem: Durch eine ungewollte Manipulation meinerseits ist bei mir der Ordner «Desktop» im Windows-Explorer mehrfach vorhanden. Nur kann ich aber die überzähligen Ordner nicht löschen, denn dann ist der ganze Desktop weg. Wie biege ich das wieder hin?

von Gaby Salvisberg 12.01.2012

Lösung: Die Ursache war vermutlich, dass Sie den Original-Desktop-Ordner versehentlich per Drag&Drop anderswohin verfrachtet haben. Windows schreibt dies jeweils auch gleich in die Registry.

Im Registry-Editor (Start/Ausführen: regedit.exe eintippen) navigieren Sie mit der gebotenen Vorsicht zu diesem Zweig:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows
\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders

Der Speicherort für den Desktop Der Speicherort für den Desktop Zoom

Der Original-Pfad zum Desktop sollte %USERPROFILE%\Desktop lauten; alternativ C:\Users\IhrName\Desktop. Ändern Sie den mutmasslich falschen Eintrag (z.B. «%USERPROFILE%\Desktop\Desktop\Desktop») zum Original-Eintrag zurück. Starten Sie dann den PC neu. Anschliessend dürfte es kein Problem sein, die überzähligen Desktop-Ordner zu löschen.

Wichtig: Vor Verschiebe-, Lösch- oder Registry-Operationen sollten Sie eine Datensicherung vornehmen. (PCtipp-Forum)


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.

    Weitere Artikel aus dem Ressort