Chrome: So stellen Sie die Sprache um

Die Menüs Ihres Browsers werden in einer falschen Sprache dargestellt? So ändern Sie das!

von Florian Bodoky 19.12.2017

So können Sie die Sprache in Chrome ändern: 

  So stellen Sie die Sprache um So stellen Sie die Sprache um Zoom© PCtipp

  1. Öffnen Sie das Einstellungs-Menü (drei Punkte-Button, danach Einstellungen)
  2. Klicken Sie auf Erweitert, danach auf Sprachen.
  3. Im Kapitel Sprache klicken Sie auf den kleinen, nach unten zeigenden Pfeil.
  4. Neben der gewünschten Sprache klicken Sie auf die drei Punkte.
  5. Danach wählen Sie die Option Google Chrome in dieser Sprache anzeigen.
  6. Starten Sie den Browser neu.

Tipps aufgrund einer Leserfrage: Falls Sie in der Ihnen fremden Sprache die Menüs und Befehle zum Umstellen der Sprache nicht finden, suchen Sie in Chrome direkt diesen Link auf: chrome://settings/languages. Im obersten Kasten sind die Sprachen. Darin gibt es einen blauen Link, auf den Sie klicken. Nun suchen Sie in der Liste nach der gewünschten Sprache, haken diese an und klicken auf die blaue Schaltfläche (für Hinzufügen). Zurück in den Spracheinstellungen sollte die neue Sprache (z.B. Deutsch, auch bekannt als "Allemand" (f), "Tedesco" (i) oder "German" (e)) nun aufgeführt sein. Klicken Sie dahinter auf die drei Punkte und aktivieren Sie das obere Kästchen. Jenes steht für «Chrome in dieser Sprache anzeigen».

Tags: Chrome

    Kommentare

    • Geoffrey 11.01.2018, 10.38 Uhr

      Herr Bodoky, weshalb wohl will man die Sprache aendern? Wahrscheinlich weil man die Sparche welche Google ausgewaehlt hat bei der Installation von Chrom nicht beherrscht. Bei mir sind dann alle Menues und Einstellungen in einer asiatischen Sprache. Da steht nirgens "Klicken Sie auf Erweitert, danach auf Sprachen." Ihre Anleitung wird wohl kaum jemandem nuetzlich sein. geoffrey

    • Gaby Salvisberg 11.01.2018, 11.47 Uhr

      Hallo Geoffrey Ich habe zu dieser Problematik noch ein paar allenfalls nützliche Hinweise ergänzt. Herzliche Grüsse Gaby

    • Geoffrey 11.01.2018, 12.07 Uhr

      Danke, das hilft weiter. So nebenbei: ich finde es hochnaesig von Google, dass mir erstmal eine Sparche installiert wird die ich nicht will, ohne mich danach zu fragen. Bei mir wird Chrom immer in Thai installiert, egal was ich auch schon versucht habe. geoffrey

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.