Firmenlink

 

LibreOffice: automatische Hyperlinks verhindern

Die automatische Erzeugung von Hyperlinks ist manchmal unerwünscht. So vermeidet man sie.

von Florian Bodoky 23.09.2015

Gibt man im Textverarbeitungsprogramm von LibreOffice eine URL oder eine E-Mail-Adresse ein, wird diese automatisch verlinkt. Dies kann ganz nützlich sein - aber es ist nicht immer erwünscht. Nun könnte man in mühevoller Kleinstarbeit die Farbe ändern und die Unterstreichung löschen - die Verlinkung bleibt allerdings. Folgendermassen können Sie dies von Anfang an umgehen:

Möglichkeit 1

      Zoom

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den fraglichen Hyperlink.
  2. Wählen Sie den Menüpunkt Hyperlink entfernen.

Möglichkeit 2

  1. Markieren Sie den Link und drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+M.

Möglichkeit 3

    Zoom
  1. Öffnen Sie den Reiter Extras, wählen Sie den Punkt Autokorrektur-Optionen, anschliessend wechseln Sie zum Register Optionen.
  2. Entfernen Sie das Häkchen vor dem Punkt URL erkennen und klicken Sie auf OK.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.