SciTech Display Doctor 7

Der SciTech Display Doctor 7 ist ein komplettes Konfigurationswerkzeug rund um die grafischen Belange Ihrer Computer-Hardware. Ob OpenGL-, DirectX-, Monitor- oder Karten-Konfigurationen – alles lässt sich daraus zentral steuern.

von Christian Bütikofer 07.11.2002 (Letztes Update: 11.11.2002)

    Zoom [1][2]Der SciTech Display Doctor 7 ist ein Universal-Tool für Windows und DOS, mit dem Sie sämtliche Belange der Grafikausgabe am Computer zentral steuern. Für viele Funktionen existieren Hilfen (sogenannte "Wizards"), die Sie durch die Konfiguration führen. Wirklich bemerkenswert: sogar für so exotische Hardware wie 3D-Helme (z.B. der Forte VFX 1 oder VFX 3D) oder Shutter-Brillen werden Konfigurations-Möglichkeiten angeboten.Für GLDirect-Einstellungen verspricht SciTech, dass mit ihrem Treiber auch Grafikkarten von dieser Technologie profitieren, denen ihre Entwickler nur mangelhafte OpenGL-Treiber spendierten. Sowohl Monitor- wie auch Grafikkarten-Einstellungen werden zentral aus dem Programm heraus aufgerufen und können zusätzlich mit Display Doctor-eigenen Tests optimiert werden. Sollte Ihre Grafikkarte noch nicht voll unterstützt werden, ist es möglich, direkt im Internet nach einer neueren Version von "SciTech Display Doctor" Ausschau zu halten. DirectX-, Stromverbrauchs- und allgemeine Systeminformationen lassen sich in dieser Software ebenfalls direkt abrufen. Ebenfalls interessant ist die grosse Unterstützung bei Darstellungsproblemen unter DOS. Viele DOS-Programme wie AutoCAD, WordPerfect oder ältere DOS-Spiele laufen nicht, wenn Sie Grafikkarten einsetzen, die nicht mehr voll DOS-kompatibel sind. Dazu zählen z.B. 3Dlabs Permedia- und Permedia 2-Karten sowie die Serien von Number Nine-Grafikkarten. Der SciTech Display Doctor übernimmt in diesem Fall die Kontrolle über die Grafiktreiber und stellt für die Windows-DOS-Fenster eine Software-Emulation zur Verfügung, so dass die Programme trotzdem laufen. Sollten Sie Probleme mit dieser Software haben, schauen Sie am besten beim SciTech-Support nach.     Zoom [1][2]Der SciTech Display Doctor 7 ist ein Universal-Tool für Windows und DOS, mit dem Sie sämtliche Belange der Grafikausgabe am Computer zentral steuern. Für viele Funktionen existieren Hilfen (sogenannte "Wizards"), die Sie durch die Konfiguration führen. Wirklich bemerkenswert: sogar für so exotische Hardware wie 3D-Helme (z.B. der Forte VFX 1 oder VFX 3D) oder Shutter-Brillen werden Konfigurations-Möglichkeiten angeboten.Für GLDirect-Einstellungen verspricht SciTech, dass mit ihrem Treiber auch Grafikkarten von dieser Technologie profitieren, denen ihre Entwickler nur mangelhafte OpenGL-Treiber spendierten. Sowohl Monitor- wie auch Grafikkarten-Einstellungen werden zentral aus dem Programm heraus aufgerufen und können zusätzlich mit Display Doctor-eigenen Tests optimiert werden. Sollte Ihre Grafikkarte noch nicht voll unterstützt werden, ist es möglich, direkt im Internet nach einer neueren Version von "SciTech Display Doctor" Ausschau zu halten. DirectX-, Stromverbrauchs- und allgemeine Systeminformationen lassen sich in dieser Software ebenfalls direkt abrufen. Ebenfalls interessant ist die grosse Unterstützung bei Darstellungsproblemen unter DOS. Viele DOS-Programme wie AutoCAD, WordPerfect oder ältere DOS-Spiele laufen nicht, wenn Sie Grafikkarten einsetzen, die nicht mehr voll DOS-kompatibel sind. Dazu zählen z.B. 3Dlabs Permedia- und Permedia 2-Karten sowie die Serien von Number Nine-Grafikkarten. Der SciTech Display Doctor übernimmt in diesem Fall die Kontrolle über die Grafiktreiber und stellt für die Windows-DOS-Fenster eine Software-Emulation zur Verfügung, so dass die Programme trotzdem laufen. Sollten Sie Probleme mit dieser Software haben, schauen Sie am besten beim SciTech-Support nach.

  • SciTech Display Doctor v7.0 Beta Build 340

    Shareware für Windows 2000, Windows NT 4.0, Windows Millenium, Windows 9x, Windows XP.

    Version: 7.0 Beta; Sprache: Englisch; Kategorie: Betriebssystem
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    0%
    100%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.