OpenSource-DVD

Die OpenSource-DVD ist eine riesige Sammlung kostenloser Programme.

von Sandra Adlesgruber 21.07.2009 (Letztes Update: 14.08.2012)

    Zoom Grundsätzlich richtet sich die OpenSource-DVD an Windows-Anwender. Viele Programme laufen jedoch auch unter Linux. Die Sammlung enthält derzeit 490 OpenSource-Programme aus den unterschiedlichsten Bereichen: Office, Sicherheit, Systemoptimierung, Bild-, Foto-, Videobearbeitung und mehr. Eine lückenlose Programmliste finden Sie hier.

Erste Schritte: Die ISO-Datei lässt sich auf eine CD bzw. DVD brennen (Nero, WinOnCD) oder mit einem entsprechenden Tool wie 7-ZIP entpacken. Wenn Sie darauf keine Lust haben, können Sie die fertige OpenSource-DVD auch bestellen. In diesem Fall werden jedoch mindestens Fr. 25.43 fällig. Dafür wird der Silberling mit einigen Extras an Bord (Vorlagen für OpenOffice, div. Erweiterungen und Anleitungen) geliefert.

Tipp: Sie können nicht nur das ISO-File, sondern auch ein passendes DVD-Cover (GIF und PDF befinden sich im Zip-File) downloaden.

HIER DOWNLOADEN

Aktuell steht Version 30.0 zum Download bereit. Das ensprechende ISO-File erhalten Sie HIER.

  • OpenSource-DVD - Labels

    Freeware für .

    Version: ; Sprache: Deutsch; Kategorie:
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    50%
    16.7%
    33.3%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Tags: DVD

    Kommentare

    • Markusjota 21.07.2009, 20.31 Uhr

      Ok, ich habe die gut 200 MB heruntergeladen und ok ISO-mässig auf eine DVD gebrannt (4.1 GB), und das index.html aufgemacht im Firefox. Jetzt weiss ich nicht mehr weiter. Wie komme ich jetzt zu den Tools, Utilities, Spielen, etc.? Wie installiere ich diese? Kann mir bitte jemand weiter helfen? Besten Dank!

    • moskito 21.07.2009, 21.08 Uhr

      Hallo Markus Index.html in Firefox öffnen, links z.B. auf "Die Programme" klicken, oben die Kategorie, z.B. "Tools", auswählen. Nun auf den gelben Titel, von z.B. 7-Zip 4.65 klicken und die Datei auf deinem Rechner speichern. Doppelklick auf 7z465.exe und die Installation beginnt. gruss moskito

    • Masche 21.07.2009, 21.21 Uhr

      Kann mir bitte jemand weiter helfen? Besten Dank!Mach es einfach wie ich. Lade nie etwas bei PCTipp selber herunter sondern verwende ausschliesslich die dort angegebene Originaladresse. Viele Programme im Downloadbereich sind leider veraltete Versionen (PCTipp bringt es sogar fertig, in neuen Arikeln bereits veraltete Programme anzubieten). Die ISO-Datei ist zwar nicht veraltet, dafür defekt. Dies sieht man schon an der falschen Grösse der DVD-Datei. Geht man zur Originalseite, so sieht man, das[...]

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.