LinkScanner von AVG

Sicherheitsexperte AVG stellt ein kostenloses Browser-Plug-In zur Verfügung. Der Link-Scanner soll Angriffe in Echtzeit abwehren.

von Sandra Adlesgruber 23.04.2009 (Letztes Update: 28.09.2011)

    Zoom Für Privatanwender ist der AVG LinkScanner ab sofort gratis verfügbar. Das Browser-Plug-In von AVG Technologies ist mit den meisten Security-Programmen anderer Hersteller kompatibel und kann daher als Zusatz installiert werden. Laut Sicherheitsexperten werden jeden Tag etwa zwei Millionen Webseiten mit versteckten Angriffen infiziert. Dagegen will der LinkScanner schützen, denn er prüft Links und Webinhalte in dem Moment, in dem sie aufgerufen werden (Echtzeit). LinkScanner schützt auch vor schadhaften Links in Mails und Instant-Messenger-Nachrichten.

Besonders hilfreich soll das neue Plug-In beim Googeln oder bei der Suche über andere Anbieter sein, weil dort immer wieder gefährliche Links zu finden sind. Das neue AVG-Plug-In scannt sämtliche Ergebnisse (Webseiten inklusive Unterseiten) und stellt den Gefährdungsgrad der Seite in Form von Symbolen dar. Die entsprechende Risikokategorie erfährt der Anwender, wenn er mit der Maus über die Symbole fährt.

Erste Schritte: Nachdem Sie die exe-Datei heruntergeladen haben, installieren Sie das Plug-In via Doppelklick und Bestätigen «Ausführen». Selbstverständlich müssen Sie den Lizenzbestimmungen zustimmen, ehe Sie der Assistent durch die nur wenige Sekunden dauernde Installation führt.

Achtung: Haben Sie als Sicherheitslösung AVG 8.0 bzw. 8.5 installiert, so befindet sich der LinkScanner bereits in diesen Packages. In diesem Fall muss dieser nicht mehr installiert, sondern lediglich im Programm aktiviert werden. Dazu starten Sie das Setup-Exe Ihrer Sicherheitslösung erneut. Während des Installationsvorgangs öffnet sich das Fenster «Gewünschte Operation ausführen». Hier klicken Sie auf «Komponenten hinzufügen oder entfernen». Bei «Aktivieren Sie die Lizenz von AVG Free» sowie beim Fenster «Zielverzeichnis» klicken Sie ohne Änderungen auf «Weiter». Nun kommen Sie zu «Komponentenauswahl». Hier können Sie den LinkScanner aktivieren, indem Sie das Häkchen in der entsprechenden Checkbox setzen.

Voraussetzungen: Internet Explorer ab Version 6 oder Mozilla Firefox ab Version 2, Windows XP und Windows Vista (32- und 64-bit).

Update am 18. August 2009: Ab sofort steht auch die deutschsprachige Version des LinkScanners zum Downloaden bereit.

  • LinkScanner von AVG - Deutsch

    Freeware für Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7.

    Hersteller: http://free.avg.de/linkscanner
    Version: 12.0; Sprache: Deutsch; Kategorie: Sicherheit
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    78.3%
    2.2%
    19.6%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Tags: AVG

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.