Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Heimnetzwerk

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    60

    Böse Heimnetzwerk

    Wir haben schon seit längerem ein eigenes Heimnetzwerk eingerichtet an dem 3 PC und 3 Notebooks angeschlossen sind. Seit kurzen haben wir zusätzlich ein neuen Router von Zyxel angeschlossen, an dem alle PC ausser meinen angeschlossen sind. Ich kann seit dem nicht mehr auf die anderen verbleibenden PC zugreifen, Sie jedoch auf meinen PC.
    Wie ist das möglich?
    Wie kann man dieses Problem beheben?

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.853
    Zitat Zitat von 20min Beitrag anzeigen
    ....zusätzlich ein neuen Router von Zyxel angeschlossen...
    mehrere Router? Warum?

    mach mal eine Skizze, was wie genau angeschlossen ist und auch die genauen Typenbezeichnungen von allen Netzwerk-Komponenten ausser PC/Notebooks

    o.s.t.

  3. #3
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    60

    Skizze

    Der NGB 400N ist eigentlich: http://www.zyxel.ch/products/wlan+80..._nbg_460n.html

    Der ganz links ist von: http://www.netgear.de/Produkte/Route...614/index.html

    Ich hoffe diese Skizze kann ein wenig weiterhelfen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.853
    du hättest eigentlich keinen zweiten WLAN-Router kaufen müssen, sondenrn einen zusätzlichen WLAN-Access Point.
    Du kannst nun aber deinen Zyxel zu einem solchen degradieren:
    nimm als Verbindung zum Netgear anstelle der WAN-Buchse eine LAN-Buchse und stelle im Zyxel den DHCP Server ab, dann sollte es wieder klappen, dass alle PC's untereinander Zugriff haben

    o.s.t.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •