Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    9

    Nero7 Problem - verpixelung

    Arbeite schon sehr lange mit Nero 6, bzw seit ein paar Monaten mit Nero 7 Premium.
    Alles lief perfekt bis vor 2 Wochen.
    Alle DVDs die ich brennen möchte besitzen einen rotstich und sind mit mini pixeln übersät. Egal, ob ich was vom TV aufzeichne, bzw. brenne oder die Familienfilme brennen möchte. Alle besitzen den Rot/Orangefilter sowie tonnenweise mini pixeln.

    Kurz zu Nero und dem Brenner
    Alle updates wurden heruntergeladen...auch der Brenner (LiteOn SLW-831SX) besitzt die neuste Firware. Hab aus verzweiflung einen neuen Brenner kauft...doch auch hier hats die obengenannten fehler.

    Jemand sagte mir, es hätte was mit "codecs" zu tun.
    (arbeite mit Win XP Prof)

  2. #2
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    5.468
    Wenn du bisher immer mit gleichen Videos (Codecs) gearbeitet hast kann's nicht daran liegen... Das Problem verursacht höchstwahrscheinlich das Programm Nero...
    Meine kleine Fotogallerie:
    http://gallery.cxu.ch

  3. #3
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Meiringen (Bern)
    Beiträge
    2.573

    Pfeil

    Ich denke Link hat recht. Hast du schon mal nero neu installiert?

    Vieleicht auch mal ein Antivieren/Malware Proggi laufen lassen

  4. #4
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    9
    das ist ja eben das problem. Es sind immer die gleichen Videos, bzw. die gleichen codecs...doch auf einmal trat dieses Problem auf.
    Hab Nero sicher schon 3 mal deinstalliert und neu installiert.
    Antivirus und andere programme entdecken nichts. Alles läuft eigentlich völlig normal.

  5. #5
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    5.468
    Hast du mal etwas bei Nero umkonfiguriert???
    Oder nutzt du neue Speichermedien, die du vorher nie genommen hast??? Das Problem kann auch in der Akustik (Hardware & Medien) sein...
    Meine kleine Fotogallerie:
    http://gallery.cxu.ch

  6. #6
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Meiringen (Bern)
    Beiträge
    2.573

    Pfeil

    Wenn du meinst immer die gleichen Videos, meinst du dann immer beim gleichen typ. zb:bg avi oder mpg? Dann könnte es tatsächlich am Codec liegen

  7. #7
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    5.468
    Das stimmt... wenn du eine Videodatei aus dem Internet mit der Dateiendung *.avi heruntergeladen hast zum Beispiel, dann kann beispielsweise ein DivX-Codec verwendet werden. Dazu bräuchtest du ein Codec-Pack um die Datei ordungsgemäss zu starten...

    Allerdings bezweifle ich dass es daran liegt... Wenn du nämlich diese Dateien normal auf deinem PC betrachten kannst kann es nicht am Codec liegen (Nero würde ein PlugIn haben dafür, wenn ein anderer Codec gebraucht wird)... Wenn die verpixelung und der rotstich auf einem DVD-Gerät zu sehen sind kann es dafür sein dass dem Player der Codec fehlt...

    Würde besagter Codec auf dem PC fehlen kann Nero ein DivX Video nicht decodieren und beispielsweise als VCD brennen. und die Media Player würden eine Fehlermeldung ausgeben...

    (Bitte schreib noch welche Dateien du immer verwendest und als was du sie brennst...)
    Geändert von Michel.Eichelberger (03.08.2007 um 19:54 Uhr)
    Meine kleine Fotogallerie:
    http://gallery.cxu.ch

  8. #8
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    9
    Es sind immer .avi Dateien (aufgezeichnete TV Serien) die dann via Nero so bearbeitet werden, damit ich sie auf einen Handelsüblichen DVD Player abspielen kann.
    Geändert von mr.raw (05.08.2007 um 13:26 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    5.468
    Bei .avi Dateien muss man aufpassen, denn wenn man sie aus dem internet runterlädt, verwenden diese meistens einen anderen Codec als den Standard Codec... .avi ist nur ein sogenannter Container der mit unterschiedlichen Codecs abgespeichert werden kann...

    In .avi können es folgende sein beispielsweise:
    DivX
    XviD
    H.264

    Diese obengenannten Codecs werden meistens verwendet, daher lohnt es sich auch im allgemeinen die Codecs zu runterladen...

    Versuche mal eine normale MPEG Datei auf eine CD zu brennen, wenn alles gut wird solltest du die Codecs runterladen und eventuell auch SUPER 2007 installieren, damit du deine Dateien eventuell auch konvertieren kannst...
    Meine kleine Fotogallerie:
    http://gallery.cxu.ch

  10. #10
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    9

    Lächeln

    ja, du hast recht...es ist je nach Serie
    DivX oder XviD...

    Super2007? Noch nie was davon gehört. Werde mal googeln.
    Jedenfalls bedanke ich mich für deine Hilfe!!!! Sehr freundlich von dir!!!


    edit:
    soeben das Programm runtergeladen. Werde mal ein wenig herumtüfteln.
    Wäre natürlich der Oberhammer, wenn alles wieder so laufen würde, wie früher.
    Geändert von mr.raw (05.08.2007 um 15:40 Uhr)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •