Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    AG
    Beiträge
    1.583

    SmartPhone Anfänger

    Habe zum ersten Mal ein Handy mit Internet .
    Weiss gar noch nicht was man alles damit machen kann, ist absolut Neuland für mich.

    Also, bin bei Sunrise, habe diese Datenoption für 7.50/Mnt. (250MB) und ein Samsung Omnis 2.

    So als Anfänger steht man ja so ziemlich alleine da.
    Die mitgelieferte Anleitung von Samsung ist doch sehr Mager.
    (Ist das bei allen Marken so?)

    Zum Bsp.
    Ich was das mein Handy ein GPS Empfänger hat. Aber wie kann ich das nutzen?
    Woher kriege ich eine Navi Software?
    Woher weiss ich welche ich nehmen muss?
    Was kostet die?
    Wie installiert man diese?
    Reichen da diese 250MB?
    Wenn man bis zum Kopf in der Scheisse steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

  2. #2
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    4.404
    Du weisst nicht was man mit einer Internetverbindung machen kann?
    Irgendwie kann ich das nicht glauben, du bist doch hier im Forum angemeldet. Machst also schon einmal mehr als die meisten User.


    Ich was das mein Handy ein GPS Empfänger hat. Aber wie kann ich das nutzen?
    Ich kenne dein Modell nicht sprich was da für Software dabei ist, aber mein PDA hat eine Software dabei mit der kann ich nach Satelliten suchen und es als Kompass verwenden oder eine SMS mit GPS Daten versenden.

    Schau mal nach ob deines auch sowas hat.

    Ansonsten kann man es mit einer entsprechenden Navigationssoftware benutzen.

    Woher kriege ich eine Navi Software?
    Im Laden?
    Nein im Ernst, ich hoffe doch dass ich dich falsch verstanden habe und du was anderes meintest?

    Woher weiss ich welche ich nehmen muss?
    Hier empfehle ich dir die diversen Foren welche sich damit beschäftigen. Bei meinem PDA gab es zum Auswahl etwas von Navigon oder TomTom. Es gibt aber noch mehr Anbieter.
    Vielleicht findest du hier
    http://www.mobi-forum.de/
    oder hier
    http://www.pocketpc.ch/forum/
    die passende Antwort.

    Was kostet die?
    Je nachdem welche du nimmst.

    Wie installiert man diese?
    In dem man den Installer startet. Genau gleich wie am PC. Manchmal genügt schon das einlegen der Speicherkarte. Aber glaub mir, dafür ist eine schöne Anleitung beigelegt.

    Reichen da diese 250MB?
    Was hat die Datenleitung mit GPS zu tun?
    GPS geht über Satelit und zwar über mehrere und nicht über Internet.
    Es sei denn du meinst google maps und dessen Funktionen zum Navigieren. Das hatte ich auf dem letzten natel drauf und brauchbar war es meiner Meinung nach absolut nicht.

  3. #3
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    AG
    Beiträge
    1.583
    Google Maps Mobil habe ich schon ausprobiert.

    Aber egal welche Sprachdatei ich wähle, ich habs NUR auf Französisch.
    Ausgerechnet Französisch!

    Keine Ahnung wie ich das ändern kann......
    Wenn man bis zum Kopf in der Scheisse steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

  4. #4
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von Unwissender Beitrag anzeigen
    Google Maps Mobil habe ich schon ausprobiert.

    Aber egal welche Sprachdatei ich wähle, ich habs NUR auf Französisch.
    Ausgerechnet Französisch!

    Keine Ahnung wie ich das ändern kann......

    grüss dich
    geh mal auf die www.samsung.ch seite da kannst du dir die anleitung als pdf runterladen. wählst land germany aus, weil es nur um die sprache geht und dann kannst du dein smartphone omnia 2eingeben.

    nicht erschrecken, es kann sein dass die anleitung 200 seiten enthält. bei samsung 8000jet ist dies so.

    bei ominia2 hat es winmolbile 6 oder 6.5 drauf. das kannst du per cd wenn du sie hast oder per server runterziehen. die daten mit outlook abgleichen und die per drag & top auch deine bilder oder mp3 dateien vom rechner auf dein smartphone ziehen.

    wenn du keine daten mit outlook sync. willst, brauchst du auch nichts zu installen. reicht mit dem datenkabel usb rein und dann per drag & top aufs omnia 2 ziehen.

    und im netz surfen würde ich als kleinstes problem ansehen.
    bei den einstellungen mal die sprache auswählen.

    mfg

  5. #5
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    AG
    Beiträge
    1.583
    Also danke erst mal...

    Das mit der Sprache bei Google Maps habe ich jetzt hingekriegt.
    Das funktioniert auch wunderbar über meine WLAN Leitung zu Hause.

    Aber wenn ich jetzt ausser Haus bin und Opera starte habe ich keine Verbindung.
    Was muss ich denn da noch einstellen?


    THX für die Antworten, lade mir mal das PDF runter....
    Wenn man bis zum Kopf in der Scheisse steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

  6. #6
    Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    117
    Zitat Zitat von Unwissender Beitrag anzeigen
    Also danke erst mal...

    Das mit der Sprache bei Google Maps habe ich jetzt hingekriegt.
    Das funktioniert auch wunderbar über meine WLAN Leitung zu Hause.

    Aber wenn ich jetzt ausser Haus bin und Opera starte habe ich keine Verbindung.
    Was muss ich denn da noch einstellen?


    THX für die Antworten, lade mir mal das PDF runter....
    bei opera bin ich überfagt. kenne den browser nicht.
    kann es sein, dass du noch proxy und port einstellunge vornehmen musst?

    ansonsten empfehle ich dir mal auf die seite deines handyanbieters zu gehen. könnte sein, dass man die konfiguration runterziehen kann.

    mfg

  7. #7
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    159
    Wenn du nicht bei dir zu Hause bist und über dein W_Lan surfst, passe auf und achte auf die Datenmenge die bei deinem Abo inklusive ist. Sonst kann es schnell einmal ganz teuer werden mit dem Handysurfen auf der Strasse.
    Geändert von dvsk (29.03.2010 um 10:33 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    AG
    Beiträge
    1.583
    Zitat Zitat von dvsk Beitrag anzeigen
    Wenn du nicht bei dir zu Hause bist und über dein W_Lan surfst, passe auf und achte auf die Datenmenge die bei deinem Abo inklusive ist. Sonst kann es schnell einmal ganz teuer werden mit dem Handysurfen auf der Strasse.

    Laut dem Fräulein im SunriseShop sollte da eine SMS kommen, wenn die 250 verbraucht sind.

    Kann man das aber auch irgendwie abfragen?
    Wenn man bis zum Kopf in der Scheisse steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

  9. #9
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    56
    www.sunrise.ch im persönlichen Profil
    http://www.ycc.ch

  10. #10
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.138
    Zitat Zitat von Unwissender Beitrag anzeigen
    Kann man das aber auch irgendwie abfragen?
    Beim Ktipp gibts ein PDF mit Tastencodes:
    http://www.ktipp.ch/downloadfile/1037358

    Laut diesem lässt sich mit einem Sunrise-Abo das verbrauchte Surfvolumen oder Restvolumen mit *133# abfragen. Ich kann das im Moment mangels Sunrise-Abo nicht testen.

    Bei Swisscom ists eine SMS mit dem Wort STATUS an die Nr. 444.

    Gruss
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •