Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    67

    [OUTLOOK 2010] Vorgeschlagene Kontakte löschen

    Hallo
    Hab die Suche angschmissen, aber nichts gefunden. Kann mir jemand sagen, wie im Outlook 2010 bei den Kontakten die Ordner "Vorgeschlagene Kontakte" gelöscht werden können?

  2. #2
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    20
    Hi,

    Ich hab selbst kein Outlook 2010, aber hab kurz gegooglet und bin auf eine Lösung gestossen. Du kannst diese Kontakte ohne Weiteres löschen (Das ist sowieso nur eine Auflistung der Kontakte, mit denen du schon geschrieben hast.).

    Unter Datei > Optionen > Kontakte > Vergeschlagene Kontakte... Dort solltest du diese Funktion ausschalten können. Versuchs einfach mal aus.

  3. #3
    Registriert seit
    06.02.2010
    Beiträge
    67
    Hallo Trasher

    Danke für die Antwort. Die Option habe ich schon lange deaktiviert. Sie bewirkt, dass Absender, die in den Kontakten noch nicht aufgeführt sind, in einen Ordner verschoben werden. Um eben diese Ordner geht es. Fünf Stück sind vorgegeben und in meinem Fall völlig überflüssig. Auch unbenennen geht nicht.

    Na ja, vielleicht stosse ich irgendwann drauf, wie ich sie löschen oder mindestens auf einen minimieren kann.
    Geändert von Bubu52 (11.09.2010 um 10:21 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    3
    Hallo Trasher

    ich habe das selbe Problem und immer noch keine Lösung gefunden. Hast du eine Lösung?

  5. #5
    Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    3
    Nun habe ich eine halbe Lösung;
    Da ich die Ordner nicht löschen kann, habe ich einen Unterordner erstellt und alle überflüssigen Vorgeschlagenen Kontakte in diesen Ordner verschoben. Das ist zumindest übersichtlicher.

  6. #6
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Grossraum Aarau
    Beiträge
    632

    OL 2010 Adressbücher

    Hallo OL 2010 User

    Im Outlook 2010 findet ihr unter der Registerkarte "Datei" Menü "Informationen" die Kontoeinstellungen,
    öffnet diese, im Fenster Kontoeinstellungen ist ganz rechts die Registerkarte "Adressbücher",
    diese klicken und "Outlook-Adressbuch" markieren,
    dann die Schaltfäche "Ändern..." klicken,
    im geöffneten Fenster werden eure Adress-Bücher aufgelistet,
    markieren des zu entfernenden Adressbuches und Schaltfläche "Adressbuch entfernen" klicken.

    Die Änderung wird bei einem Neu-Start von Outlook wirksam.

    Freundliche Grüsse
    grippen

  7. #7
    Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    3

    Adressbücher 2010

    Hallo Grippen

    Habe es zweimal versucht! Geht nicht!

    Finde das neue Outlook mühsam... war mit dem 2007 sehr zufrieden! Manchmal ist etwas weniger sehr viel Mehr.

    Trotzdem Danke

  8. #8
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.163

    Frage Gelöst

    Hallo

    Ich denke, die Lösung ist eine Kombination aus den erwähnten Tipps, plus noch etwas Aufräumarbeit und eine weitere Option. Aber mal der Reihe nach.

    Also zuerst ausknipsen:
    Zitat Zitat von Thrasher Beitrag anzeigen
    Unter Datei > Optionen > Kontakte > Vergeschlagene Kontakte... Dort solltest du diese Funktion ausschalten können. Versuchs einfach mal aus.
    Damit werden keine neuen Kontakte zu diesen "Vorgeschlagenen Kontakten" hinzugefügt. Danach:
    Zitat Zitat von grippen Beitrag anzeigen
    Im Outlook 2010 findet ihr unter der Registerkarte "Datei" Menü "Informationen" die Kontoeinstellungen, öffnet diese, im Fenster Kontoeinstellungen ist ganz rechts die Registerkarte "Adressbücher", diese klicken und "Outlook-Adressbuch" markieren, dann die Schaltfäche "Ändern..." klicken, im geöffneten Fenster werden eure Adress-Bücher aufgelistet, markieren des zu entfernenden Adressbuches und Schaltfläche "Adressbuch entfernen" klicken.

    Die Änderung wird bei einem Neu-Start von Outlook wirksam.
    Nun kann man auch die bereits automatisch eingetragenen Kontakte löschen: Im linken Teil des Outlook-Fensters zu Kontakte gehen, auf Vorgeschlagene Kontakte klicken, alle darin aufgeführten Kontakte markieren und löschen.

    Der Ordner "Vorgeschlagene Kontakte" wird zwar als Teil von "Kontakte" noch angezeigt, aber er dürfte jetzt wirkungslos sein.

    Das Problem bleibt - scheinbar: Wenn Du nun wieder eine Mail an eine Adresse sendest, die Du nicht im Adressbuch haben willst, wird diese Adresse beim nächsten mal trotzdem vorgeschlagen. Das liegt daran, dass hier nicht die "vorgeschlagenen Kontakte" zuschlagen, sondern die AutoVervollständigung.

    Darum jetzt zum Endspurt: Datei/Optionen/E-Mail. Scrolle da im rechten Teil bis zum Bereich "Nachrichten senden" herunter. Klicke auf AutoVervollständigen-Liste leeren, um die gesammelten Daten loszuwerden. Und als Krönung noch ein Deaktivieren der Option "Beim Ausfüllen der Zeilen An, CC und BCC Namen mithilfe der AutoVervollständigen-Liste vorschlagen.

    Jetzt dürfte definitiv Ruhe sein.

    Herzliche Grüsse

    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Twitter ***

  9. #9
    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    13

    Lächeln Outlook 2007 nicht 2010

    Hallo

    Die gleiche Frage stört mich auch. Aber ich habe auf meinem PC Outlook2007. Gibt es da auch eine Lösung.

    Danke
    He

  10. #10
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.163
    Hallo hehabb

    Gehts darum, in Outlook 2007 das "AutoVervollständigen" komplett abzuschalten?

    Das dürfte laut Outlook-Hilfe so gehen: Klicke im Menü Extras auf Optionen. Klicke auf der Registerkarte Einstellungen auf E-Mail-Optionen und dann auf Erweiterte E-Mail-Optionen. Dort die Option ausknipsen: "Beim Ausfüllen der Adressfelder ähnliche Namen vorschlagen".

    Falls Du die bereits gesammelten Adressen löschen willst: Schliesse Outlook. Öffne im Windows Explorer diesen Ordner:
    C:\Users\DeinName\AppData\Local\Microsoft\Outlook. Darin solltest Du eine Datei im Stil von "DeinName.nk2" entdecken. Die kannst Du löschen.

    Herzliche Grüsse

    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Twitter ***

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •