Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Kleinlützel, in der nähe Laufen
    Beiträge
    349

    Ausrufezeichen Tatort Internet

    Für alle Eltern, Jungeltern, oder die Kinder schon in Planung haben :

    Sicher 1x im Fernseher gsehen haben ! Das ist alles Real passiert was da gezeigt wird !!!

    http://www.20min.ch/wissen/gesundhei...ender-29412759
    iPhone 3GS mit iOS 5.0.1 Jailbroken und untethered!
    iPod Touch 2G mit iOS 4.2.1 Jailbroken und untethered!

    System:
    Win 7 Ultimate [64 Bit!]
    Pentium(R) Dual Core CPU T4500 @2.30 GHz;3 GB RAM; HP: Presario CQ56

  2. #2
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    4.404
    Und was lernt man daraus? Die Eltern sind selber Schuld wenn sie ihre Kinder alleine ans Internet lassen und sie nicht über Risiken aufklären.


    Wer sein 10 jahre (von mir aus auch 14 jahre) altes Kind alleine im Internet Surfen lässt vernachlässgit aus meiner Sicht seine Aufsichtspflicht.
    Und wenn es dann auch noch ungehindert alles anschauen kann (gibt genug Cyber-Babysitter), ach was sage ich da.

    Ja ich habe keine Kinder. Vielleicht träume ich auch nur von der heilen Welt wo Eltern mit ihren Kindern zusammen etwas unternehmen. Wo Eltern ihre Kinder über Risiken aufklären und zusammen etwas unternehmen.

    Ich weiss noch dass meine Mutter mich damals alleine vom Kindergarten nach Hause laufen lies weil ich nicht alleine war. Aber das letzte Stück, durfte ich anfangs nie alleine laufen. Einerseits weil ich dann eben alleine war und andererseits weil ich die Strasse überqueren musste. Meine Eltern haben mich dort immer abgeholt. Ich war auch brav und wartete immer dort weil mir meine Eltern die Gefahr erklärten. Als einmal meine Eltern nicht da waren und ich das letzte Stück erfolgreich alleine lief, könnt ihr euch vorstellen was ich da für ein schlechtes Gewissen hatte?

    Aber ja, lasst eure Kinder nur alleine den Weg ins Leben finden. Dann machen sie auch Fehler. Fehler den auch wir damals begangen haben, nur in anderer Form.

    Gerade in einem anderen Forum diskutieren wir über eine Frau die einem Raser aufsitzt der kein verantwortungsgefühl hat und sie ist Schwanger. Sie hat von Angst über Furcht so ziemlich alles und fragt nun ob das gut geht. Kein bischen Verantwortungsgefühl und das wird sich so durchziehen und man kann sicher schon jetzt erahnen wie das dann mit der Erziehung abläuft.
    Verdammt nochmal, ihr habt Kinder in die Welt gesetzt, das braucht mehr Verantwortungsgefühl als normal, also steht auch endlich zu euren Kindern und schaut zu ihnen.

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Liechtenstein
    Beiträge
    206
    Aber irgendwie ists schon ein bisschen scheisse was da abgeht.
    Die Macher der Sendung provozieren diese kranken Situationen ja!

    Die "verführen" ja sozusagen den Pädophilen.
    Oder meint ihr wirklich Kinder würden sich freiwillig mit nem 60-jährigen zum [Begriff durch Moderation entfernt] verabreden?!
    Wie es die Lockvögel in der Sendung gemacht haben...

    Das ist alles nur Panikmache, um die Leute zum kontrollieren Internet zu "überreden". Die meisten sexuellen Übergriffe auf Kinder passieren sowieso in der Familie...

    So wie es im Fernsehen gezeigt wird (also der Chat) passiert es nicht!
    Niemals! KEIN Jugendlicher verabredet sich mit jemanden, mit dem er nicht wirklich Sex haben möcht.
    Die Pedos machen das viel hinterlistiger, z.B. selbst auch als Jugendlicher ausgeben...

    Wenn ihr anderer Meinung seid, dann frag ich euch ob ihr "Lust habt mich [Begriff durch Moderation entfernt]" und ihr sagt ja, weil ich euch durch die Frage "eingeschüchtert" hab.
    Geändert von Gaby Salvisberg (13.10.2010 um 13:08 Uhr) Grund: Fehlplatzierten Begriff entfernt
    ~Deine Stimme für das kostenlose Nutzungsrecht der Sendedaten~
    --> http://tinyurl.com/ypxcmh <--

  4. #4
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    4.404
    Auch schon gemerkt dass es sich hier um Fernsehen handelt?

    90% der Shows (Richter irgendwas, Privatagenten irgendwas, Barbara irgendwas) sind doch alle gefaket. Noch nie beim Abspann in ganz kleiner Schrift, so dass man es kaum Lesen kann gesehen, dass da steht es wäre alles frei erfunden und nur eine Show?

    Hei Leute, es ist Fernsehen und Fernsehen ist zur Unterhaltung da. Da sagt schon die Grundidee dass es zur Unterhaltung dienen soll und nicht die reale Welt ist.

  5. #5
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Liechtenstein
    Beiträge
    206
    Das meine ich ja, alles gefakete Scheisse.

    Und dann noch die Drohung dass die Chat-Protokolle zur Polizei gehen... Und wessen wollen die den Mann beschuldigen?
    Dass er mit ner 18jährigen, die sich als 13-jährige ausgegeben hat pervers gechattet hat und sie sich dann verabredet haben?

    Dast ist alles Panikmache und die ahnungslosen Eltern die nicht mal wissen was Internet ist (nicht alle sind so) fallen da voll drauf rein!
    Die wollen nur Angst vom Internet schüren um eine staatliche Überwachung durchsetzten zu können.

    Und mit sowas unterhalten zu wollen ist ehrlichgesagt auch krank!
    ~Deine Stimme für das kostenlose Nutzungsrecht der Sendedaten~
    --> http://tinyurl.com/ypxcmh <--

  6. #6
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.138
    Zitat Zitat von mobin Beitrag anzeigen
    Aber irgendwie ists schon ein bisschen scheisse was da abgeht.
    [...]
    Oder meint ihr wirklich Kinder würden sich freiwillig mit nem 60-jährigen zum [Begriff durch Moderation entfernt] verabreden?!
    und

    Zitat Zitat von mobin Beitrag anzeigen
    Das meine ich ja, alles gefakete Scheisse.
    Mobin, ich hoffe du hast auch noch ein weniger krasses Vokabular auf Lager. Es kann einem ja ausnahmsweise mal ein Kraftwort rausrutschen, aber das war jetzt grad etwas zu viel auf einem Haufen[tm].

    Gruss
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  7. #7
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Liechtenstein
    Beiträge
    206
    Also "Scheisse" ist ja wohl ein normales umgangssprachliches Wort...
    Und wegen der Sexpraktik, das kam in der Sendung vor... Und wurd dem entsprechend auch im TV gesagt, da wirds ja auch ok sein, das in einnem offenem liberalen Forum zu sagen.
    ~Deine Stimme für das kostenlose Nutzungsrecht der Sendedaten~
    --> http://tinyurl.com/ypxcmh <--

  8. #8
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    4.404
    Das wurde in der Sendung so gesagt?

    Das finde ich ja geil. Da draussen gibt es sicher Eltern die ihre Kinder schocken wollen und ihnen daher diese Sendung zeigen und dann kommen solche Wörter vor.
    Das wird dann beim nächsten Elternabend peinlich: Frau xy, woher hat ihre 12jährige Tochter diese Ausdrücke? Ähm ja vom Internet Abschrecken?

  9. #9
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.138
    Zitat Zitat von mobin Beitrag anzeigen
    Und wegen der Sexpraktik, das kam in der Sendung vor...
    Zitat Zitat von X5-599 Beitrag anzeigen
    Das wurde in der Sendung so gesagt?
    Ich hab die Sendung auch gesehen. Kann mich nicht erinnern, das dort gehört zu haben.

    Gruss
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  10. #10
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Liechtenstein
    Beiträge
    206
    Kam so gegen Ende, als der alte Mann sich ausgezogen hatte.
    Da hat man die Handschuhe gefunden die er eben für A-F brauchte...

    Der hat ja noch gesagt, dass er mal eine Hand bis zu den Knöcheln drinn hatte >.<
    ~Deine Stimme für das kostenlose Nutzungsrecht der Sendedaten~
    --> http://tinyurl.com/ypxcmh <--

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •