Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    7

    webcode eingabe

    also entweder bin ich blind, zu doof oder sonst kann man den webcode nirgends eingeben. ich suche schon seit 5 minuten... kaum zu glauben?! wo ist das eingabefeld für den webcode?!

    edit: kaum geschrieben, schon gefunden... das ist meiner meinung nach aber nicht grad optimal gelöst. naja, es geht auch so ;-)
    und nun weiss ich es ja, wo es ist ;-)

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    19.12.2007
    Beiträge
    4.938
    Auf Webseiten gibts sonst noch die Möglichkeit mit [Ctrl]+[F] + [w]+[e]+[b]+[c]+[o]+[o]+[d]+[e] nach dem Begriff suchen zu lassen. Wenn ich etwas suche (und es ist kein Bild oder so) dann nutze ich sehr häufig diese Funktion
    Die ultimative EXCEL-Formelseite zum Beispiel Datum/Zeit-Formeln wie die Berechnung von Feiertagen
    Auch sehr schön Sternzeichen errechnen oder Kombinationsmöglichkeiten zweier Zahlen auflisten
    Eine, wie ich finde, sehr schöne und hilfreiche Webseite.

  3. #3
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1

    Cool

    Zitat Zitat von Cumulonimbus Beitrag anzeigen
    also entweder bin ich blind, zu doof oder sonst kann man den webcode nirgends eingeben. ich suche schon seit 5 minuten... kaum zu glauben?! wo ist das eingabefeld für den webcode?!

    edit: kaum geschrieben, schon gefunden... das ist meiner meinung nach aber nicht grad optimal gelöst. naja, es geht auch so ;-)
    und nun weiss ich es ja, wo es ist ;-)
    Wo aber ist es aufzufinden ,tu es bitte kund, danke

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.051
    Zitat Zitat von rdp Beitrag anzeigen
    Wo aber ist es aufzufinden ,tu es bitte kund, danke
    Nützt das was?

  5. #5
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.869
    Vermutlich nur bedingt.

    Wir haben Webcodes und Kurzlinks. Beide nutzen wir im Heft, um der Leserschaft das Abtippen längerer URLs zu ersparen.

    Kurzlinks: Die "go.pctipp.ch/irgendwas"-Dinger sind Kurzlinks, wie im verlinkten Forumsthread beschrieben. Die tippt man einfach direkt in die Adresszeile des Webbrowsers. Ein Kurzlink kann zu einem PCtipp-eigenen Artikel führen oder zu einem anderen Link, den wir den LeserInnen zeigen wollten (z.B. ein langer Link bei Microsoft).

    Webcodes: Für deren Eingabe muss man die PCtipp-Webseite zuerst öffnen. Oben tippt man sie dann ins Suchfeld "Suchbegriff/Webcode" und drückt Enter. Die führen immer zu Inhalten unserer eigenen Webseite. So sind die Artikel-ID-Nummern (z.B. 89192) immer auch Webcodes. Wir können aber auch manuell Webcodes erstellen.

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •