Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    2

    Daumen runter Unzufrieden mit Brack.ch

    Hey Leute

    Wollte mir 3 Handyladekabel bei Brack.ch kaufen. Hatte noch son 50 Franken Gutschein von ner LAN, den ich einlösen wollte, sonst hätte ich mir die Kabel ohnehin nie gekauft.

    So kam ich auf einen Gesamtwert von 48.65 Franken und konnte somit den Gutschein nicht einlösen weil der Betrag zu niedrig war. Obwohl der Postversand auch 10 Franken kostet, die da noch nicht mitberechnet sind. Kotzt mich echt an

    Hab dann gleich angerufen, doch der Laden war bereits geschlossen.
    Scheiss Support von BRACK.CH

    Mfg GreenCube

  2. #2
    Registriert seit
    06.06.2008
    Ort
    Savognin
    Beiträge
    2.227

    Beitrag

    Zitat Zitat von GreenCube Beitrag anzeigen
    Hey Leute

    Wollte mir 3 Handyladekabel bei Brack.ch kaufen. Hatte noch son 50 Franken Gutschein von ner LAN, den ich einlösen wollte, sonst hätte ich mir die Kabel ohnehin nie gekauft.

    So kam ich auf einen Gesamtwert von 48.65 Franken und konnte somit den Gutschein nicht einlösen weil der Betrag zu niedrig war. Obwohl der Postversand auch 10 Franken kostet, die da noch nicht mitberechnet sind. Kotzt mich echt an
    Scheiss Support von BRACK.CH
    Kannst Du mir einmal sagen was dieser Artikel in diesem Thread zu suchen hat?
    [edit mod: Ist jetzt im richtigen Forum]
    Zweitens bestelle ich nicht drei Handykabel in einem Internet-Shop und bezahle für diesen kleinen Betrag noch Porto sondern ich gehe ins nächst gelegene Geschäft Inter-Dicount, Mediamarkt etc.
    Ps. Dieser Thread stammt aus dem Jahr 2009
    Geändert von slup (28.01.2012 um 10:37 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    253
    Schmeiss dir ein paar Prospekte für 0.50chf rein oder ruf zu Bürozeiten an, dann gehts.
    Linux & Android User

  4. #4
    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    8
    Lieber GreenCube

    Als Mitarbeitender bei Brack.ch tut es mir Leid, dass wir Dich nicht zufriedenstellend haben bedienen können.

    Wie Du auf Dein Urteil "Brack ist schlecht" und "scheiss Support" kommst, weiss ich allerdings nicht. Genau genommen hattest Du einen Gutschein (was ja an sich schon einmal nichts Schlechtes ist) und hast gedacht, Du könnest etwas gratis bestellen, oder nicht?

    Gerne lade ich Dich ein, unseren Support tatsächlich einmal auszuprobieren. Wir sind montags bis freitags zu Bürozeiten erreichbar, die Telefonnummer findest Du auf unserer Website, dort findest Du auch eine E-Mail-Adresse, an die Du Dich rund um die Uhr wenden kannst.

    Gruss, reidan

    PS: Diese Antwort erscheint gleichzeitig auf dem informatikboard.ch, wo Dein Beitrag unter anderem Namen (http://www.informatikboard.ch/cisco-...otzt-mich.html) ebenfalls publiziert worden ist.
    Geändert von reidan (30.01.2012 um 09:29 Uhr) Grund: Ergänzung Link

  5. #5
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Aargau West
    Beiträge
    829
    Zitat Zitat von GreenCube Beitrag anzeigen

    Hab dann gleich angerufen, doch der Laden war bereits geschlossen.
    Scheiss Support von BRACK.CH


    Falls es Ende Jahr mal ein Ranking der (mhm, wie soll ich das ausdrücken), am wenigsten durchdachten Posts gibt, wäre das ein Anwärter für die Top 3.

    Info: Ich arbeite weder bei Brack noch kaufe ich dort regelmässig was ein.
    hat mal einen Fujitsu Siemens PC Modell "Xpert" besessen...

  6. #6
    Registriert seit
    06.06.2008
    Ort
    Savognin
    Beiträge
    2.227
    Zitat Zitat von Xpert Beitrag anzeigen


    Falls es Ende Jahr mal ein Ranking der (mhm, wie soll ich das ausdrücken), am wenigsten durchdachten Posts gibt, wäre das ein Anwärter für die Top 3.
    Info: Ich arbeite weder bei Brack noch kaufe ich dort regelmässig was ein.
    Mein Lieferant ist Alltron (Brack) und ich kann nur sagen der Kundendienst ist Top
    Geändert von roblu (30.01.2012 um 15:34 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    am Zürichsee
    Beiträge
    1.834
    Ja, der Support ist gut beim Brack, das kann ich bestätigen.

    Allerdings haben sie dort seit längerem Probleme mit der Logistik, bezw. mit den Abläufen. Bei Distrelec, bei ARP, und vielen anderen Lieferanten kann ich bis nachmittags 3 oder 4 Uhr bestellen, und es geht gleichen Abends noch auf die Post.

    Beim Brack kriegen sie das seit Monaten schon wieder nicht mehr hin, zumindest haben sie jedes Mal eine andere Ausrede. Selbst Bestellungen vor gerade 12 Uhr mittags sind am nächsten Tag nur zu 80 bis 90 Prozent sicher hier, schade. Reklamationen nützen nichts, selbst beim Chef, auch wegen verlorenen Warenkörben.

    PC-John

  8. #8
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.866
    Zur Zeit kann Brack nur liefern auf den nächsten Tag bei Bestellungen bis 12 Uhr.
    Aufgrund des hohen Bestellvolumens können wir die Lieferung am nächsten Tag nur für Bestellungen garantieren, welche bis 12 Uhr aufgegeben werden. Bitte warten Sie bei Bestellungen auf Abholung auf alle Fälle unsere Benachrichtigung ab. Besserung ist in Sicht: Wir rüsten uns für die Zukunft!
    Sie beziehen ein neues Logistikcenter:
    http://www.brack.ch/Landingpage/Wirr...3/Default.aspx

    gruss, o.s.t.

  9. #9
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    am Zürichsee
    Beiträge
    1.834
    Sicher habe ich die Ankündigung eines neues Logistikcenters auf das Frühjahr 2012 gelesen.

    Die Inbetriebnahme wird mindestens ein halbes Jahr dauern, und dann ist wieder "Weihnachts-Geschäft", wie das zu nennen gepflegt wird.

    Also ich schätze, frühestens im Frühjahr 2013 kriegt es die Brack AG wieder hin, die "bis 15 Uhr" -Bestellungen wieder gleichentags auf die Post zu bringen, wenn sie es bis dahin überhaupt noch wollen, man gewöhnt sich eben viel rascher an Bequemlichkeit als an zupacken.

    PC-John

  10. #10
    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    8
    Lieber PC-John

    Da ich bei der Competec-Gruppe, zu der die Brack Electronics AG gehört, arbeite, möchte ich rasch zu Deiner Aussage, insbesondere zum Thema "Bequemlichkeit" Stellung nehmen.

    Ja, wir geben zu, wir haben Probleme mit der Logistik. Und ja, es funktioniert nicht immer alles. Aber nein, es liegt nicht an der uns von Dir unterstellten Bequemlichkeit. Es ist nämlich beileibe nicht so, dass unsere 130 Logistikmitarbeitenden den ganzen Tag auf der faulen Haut liegen und Zigaretten rauchen. Der Grund ist, und das soll jetzt keine Ausrede, sondern Erklärungsversuch sein: Unsere Logistik platzt aus allen Nähten. Vor fünf Jahren führten wir noch nicht einmal 9000 Artikel ab einem einzigen Lagerraum. Nun sind es bald gegen die 40'000 an mehreren Standorten. Deshalb haben wir uns vor mehr als einem Jahr nach einem neuen Logistikstandort umgesehen – und uns für Willisau entschieden.

    Und natürlich hast du Recht: Man kann bei einem so grossen Betrieb nicht einfach vom einen Tag auf den andern den Schalter umlegen und garantieren, dass alles sofort läuft. Das wird also Zeit brauchen, bis sich alles eingespielt hat – ob das ein halbes Jahr ist, hoffen wir selbst freilich nicht. Nicht alles ist planbar, einiges hängt von Details ab. Ein Beispiel: allein die Programmierung eines einzigen Förderband-Schubsers, der anrollende Pakete um 90 Grad ablenkt, kann locker einen halben bis ganzen Tag benötigen.

    Willisau ist für die Competec-Gruppe ein Riesenprojekt – aber letztendlich mit dem Ziel, unseren Kunden weiterhin schnelle Lieferungen zu garantieren. Das ist nämlich das, was unsere Kunden in den letzten 17 Jahren besonders zu schätzen gewusst haben. Warum sollte uns das jetzt nicht mehr wichtig sein?

    Gerne lade ich Dich diesen Frühling nach Willisau ein, Ankündigung folgt.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •