Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    108

    Taskleiste Windows 7

    Guten Tag
    Ziemlich am Anfang von Windows 7 schilderte Gaby Salvisberg, wie man die unpraktische Windows 7-Taskleiste durch die tolle XP-Taskleiste ersetzen kann. Leider finde ich diesen Artikel nicht mehr. Ich habe nach langem Zuwarten von XP auf Windows 7 gewechselt und möchte den Versuch wagen. Dies mit einem Acer Aspire mit 8 GB RAM und i5-Prozessor.
    Wer kann mir helfen?

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.852
    WAS genau fehlt dir denn an der W7 Taskleiste gegenüber der XP Taskleiste, abgesehen von der Schaltfläche "Desktop anzeigen", welche eine neue Position unter W7 bekommen hat?

    http://www.pctipp.ch/praxishilfe/kum..._anzeigen.html

    o.s.t.

  3. #3
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.136
    Hallo rolosir

    Geht es möglicherweise um Tipp 10 aus PCtipp 2/2010 (Webcode pdf100232)? Der ist von Reto.

    Der Tipp dreht sich aber nicht ums Ersetzen der Taskleiste durch eine XP-ähnliche, sondern ums Ergänzen mit einer Art Schnellstartleiste:

    Zitat Zitat von Zitat aus PCtipp 2/2010
    Vermissen Sie die Schnellstartleiste aus älteren Windows-Versionen trotz der neuen Taskleiste? Kein Problem: Klicken Sie mit Rechts auf die Taskleiste und wählen Sie Symbolleisten/Neue Symbolleiste. Tippen Sie bei «Ordner» Folgendes ein: %USERPROFILE%\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch. Bestätigen Sie per Ordner auswählen. Jetzt sehen Sie die neue Symbolleiste in der Taskleiste. Klicken Sie diese mit Rechts an und entfernen Sie das Häkchen bei «Taskleiste fixieren». Nun lassen sich mit einem Rechtsklick auf Quick Launch Titel und Texte ausblenden oder die Icons vergrössern. Packen Sie die Symbolleiste am linken Rand und verschieben Sie diese mit der Maus in Richtung Start-Knopf.
    Eigentlich brauchts das aber nicht, denn man kann ja auch so die wichtigsten Programme in die Leiste verknüpfen; sogar zusätzlich noch die wichtigsten Dokumente pro Anwendung anpinnen.

    Und in PCtipp 10/2010 war noch einer von mir (Webcode pdf101022), der vielleicht in Kombination mit dem Tipp von vorhin etwas Linderung verschafft:
    Zitat Zitat von Zitat aus PCtipp 10/2010
    Rufen Sie per Rechtsklick auf die Taskleiste deren Eigenschaften auf. Aktivieren Sie «Kleine Symbole verwenden». Im Ausklappmenü «Schaltflächen der Taskleiste» entscheiden Sie sich für Gruppieren, wenn die Taskleiste voll ist.
    Die erwähnten Artikel dürften Dir als Umsteiger auch sonst recht gut weiterhelfen, zusätzlich noch Webcode pdf110228 und pdf110322.

    Herzliche Grüsse

    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    108

    Reden

    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen
    WAS genau fehlt dir denn an der W7 Taskleiste gegenüber der XP Taskleiste, abgesehen von der Schaltfläche "Desktop anzeigen", welche eine neue Position unter W7 bekommen hat?

    http://www.pctipp.ch/praxishilfe/kum..._anzeigen.html

    o.s.t.
    Hallo o.s.t.
    Ich drückte mich falsch aus. Eigentlich meine ich nicht die TASKLEISTE, sondern die SCHNELLSTARTLEISTE. Die Icons sind mir zu gross (auch die verkleinerte Version) und es haben zu wenige Platz. Ich habe in XP einen bis auf "Arbeitsplatz" und "Papierkorb" leeren Desktop, alles andere geht über die Schnellstartleiste. Und so möchte ich es auch in W7 haben. Natürlich habe ich Icons, mit welchen ich Zusammenstellungen öffne und dann dort die gewünschte Funktion starte. ICH finde das praktisch, ein guter Freund gar nicht.
    Danke für die Antwort und freundlicher Gruss.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •