Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    8

    Böse Anwendung nicht gefunden

    Immer wenn ich ein Programm starten will kommt die Meldung: "Anwendung nicht gefunden / C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe". Wir können aber alle alten Dokumente öffnen und bearbeiten. Dieses Problem haben wir seid mein Mann ein Update unseres Virenprogrammes "Avira" heruntergeladen hat. Da danach etwas (ich weiss nicht was genau) nicht mehr funktionnierte, hat er versucht, das Update wieder zu löschen. Das hat nichts gebracht. Also wollte er eine Systemwiederherstellung machen, geht nicht.
    Wir haben Windows XP Home Edition SP3. Was kann ich tun?

  2. #2
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    40
    Hallo Rennmaus

    Lösung:
    http://support.microsoft.com/kb/812340/de

    Tipp:
    Deinstalliere Avira und Installiere Avast Freeware. Avast ist der bessere Antiviren software.
    http://www.chip.de/downloads/avast-F..._13010163.html

    Gruss Nino

  3. #3
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    8
    Versuche Deine Lösung zu gehen. Kommt nun die Frage: öffnen mit?.....

  4. #4
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    Zentralschweiz
    Beiträge
    4.059
    Nino's Lösung ist etwas sehr global. Kommt diese Meldung bei jedem Programm, das du öffnen willst? Also Office Palette, Adobe Reader, ... egal was?
    Gruss

    Supporter

  5. #5
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    40
    Ich vermute dein PC ist verseucht mit Viren.

    Ich empfehle dir mal mit diesem Programm dein PC durchsuchen (Malwarebytes)
    http://www.chip.de/downloads/Malware..._27322637.html

    Schau noch das an:

    Fix-it-gegen-Schadsoftware
    http://www.chip.de/downloads/Microso..._56857500.html

    Im Abgesicherte Modus kannst noch versuchen die Datei zu installieren:
    expand X:\i386\rundll32.ex_ c:\windows\system32\rundll32.exe

  6. #6
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    8
    Die Meldung kommt bei jedem Programm, dass ich neu öffnen möchte.

    Auch wenn ich das Programm auf www.chip.de ausführen möchte, fragt es mich: öffnen mit.....
    Geändert von Rennmaus (26.12.2012 um 07:13 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    Zentralschweiz
    Beiträge
    4.059
    Es ist durchaus möglich, dass sich hier Malware eingeschlichen hat. Fakt ist aber, dass du auch Malwarebytes nicht öffnen kannst.
    Ich möchte von dir nun zwei Registry Werte kontrollieren lassen - du ahnst es, auch die Registry ist ein Exe File, das müssen wir also versuchen, ob das klappt. Geh auf Start - Ausführen, Tippe Regedit ein. WENN sich der Editor öffnet navigiere zu

    HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open\command
    anschliessend zu
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\CLASSES\exefile\shell\ open\command

    Was hast du hier für Werte? Evtl. sind auch nur LNK Dateien betroffen, das eruieren wir nun gemeinsam.
    Gruss

    Supporter

  8. #8
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    8
    Der Editor lässt sich nicht öffnen. Die Frage kommt wieder: Öffnen mit?....

  9. #9
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    Zentralschweiz
    Beiträge
    4.059
    Scheint wirklich mit den EXE's ein Problem zu sein. Evtl. hat Avira einen Schädling teilweise eliminiert, der Reg Eintrag blieb aber. Ich versuche, dir eine Datei als Anhang anzufügen mit den korrekten Reg Werten. Diesen runterladen. Damit ich dir die Datei anhängen kann, musste ich sie als txt umbenennen. Lösche die Endung txt und gib stattdessen reg ein. (Daher exe.reg) Dann Doppelklicken, mit Ja bestätigen und PC neu starten. Dann bitte nochmals testen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: txt EXE.txt (494 Bytes, 10x aufgerufen)
    Gruss

    Supporter

  10. #10
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    8
    Hallo Supporter

    Habe es wie beschrieben gemacht. Leider ohne Erfolg. Kann die Programme immer noch nicht aufrufen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •