Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.860
    Zitat Zitat von abu Beitrag anzeigen
    Ich finde die Produkte von Avira gut genug. Leider kann die Gratis-Version kein E-Mail scannen, das ist IMHO aber ein Muss.
    ...genau darum verwende ich AVG free, aber das gehört eigentlich nicht in diesen Thread...

    o.s.t.

    Zitat Zitat von froeschli Beitrag anzeigen
    ...Reicht es nicht, dass du Anhänge lokal speichern kannst damit diese automatisch gescannt werden??...
    ...für uns reicht das schon, aber für die DAU's eben nicht

    o.s.t.
    Geändert von froeschli (21.01.2008 um 19:09 Uhr) Grund: Doppelpost

  2. #22
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    24
    Herzlichen Dank für die gutgemeinten Tipps. Aber wenn ich all diese Texte lese, dann habe ich plötzlich mehr Fragen als Antworten. Was soll ich nun?
    - eine Internet Security Software mit Firewall und Antivirus
    - nur eine Antivirus Software mit der Firewall von XP2
    - keine Firewall
    - welche Produkte vertragen sich auch mit Games
    Für mich ist primär nicht wichtig, dass die Software gratis ist, sondern vielmehr, dass sie problemlos funktioniert (und dafür bezahle ich auch etwas).

  3. #23
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    3.494
    Zitat Zitat von Tinu55 Beitrag anzeigen
    Was soll ich nun?
    - eine Internet Security Software mit Firewall und Antivirus
    - nur eine Antivirus Software mit der Firewall von XP2
    - keine Firewall
    Ein Antivirus bzw Antimalware Programm macht schon Sinn.

    Ob du dir gleich ein "Rundum-sorglos-Paket" in Form einer der vielen Internet-Security-Suiten kaufen willst, möchte ich dir überlassen.
    Bitte einfach dran denken, was tejano hier im Forum mal als Signatur hatte:
    Sicherheit entsteht nicht durch simple Installation eines Softwarepakets, sondern setzt immer ein Konzept voraus.
    So ist die Firewallfrage z.B. abhängig von deiner Anbindung ans Internet:
    Solltest du einen Internet-Anschluss eines grossen schweizer Kabelfernsehanbieters haben, wird dein PC direkter Bestandteil des Internets -> da wäre imho eine HW-Firewall angezeigt.

    Viele Antiviren Programme kannst du dir auch zur Probe als 30-Tage-Testversion herunterladen.
    So kannst du selber entscheiden, ob sich das Programm mit deiner Software und deiner Arbeitsweise verträgt. (Bevor du ein Programm testest, einfach ein Image deiner Systempartition ziehen, dann kannst du den Ursprungszustand exakt wieder herstellen).

    nod32 ist ein weniger bekanntes Programm (lies: man sieht es nicht im Regal im MediaMarkt), welches regelmässig bei Vergleichstests gut abschneidet und vor allem äusserst wenig Systemressourcen benötigt.

    nod32 belegt knapp 30MB Plattenplatz und ebensoviel Hauptspeicher, montiert einen einzigen Windowsdienst und lässt sich bei Nichtgefallen auch problemlos wieder entfernen.

    So, genug der Schleichwerbung

  4. #24
    abu Gast
    Zitat Zitat von froeschli Beitrag anzeigen
    Wenn man wirklich einen E-Mail Scanner braucht, kann man sich sowas leisten.
    Ich habe ja nicht gesagt, es sei zu teuer. Es ist IMHO auf jeden Fall sein Geld wert.

    Zitat Zitat von froeschli Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen, warum das für dich ein muss ist?? Reicht es nicht, dass du Anhänge lokal speichern kannst damit diese automatisch gescannt werden??
    Du darfst! (tm)
    Nein, das reicht keinesfalls. Im Zeitalter von KlickiBunti ist es einfach zu gefährlich. Das Abspeichern kann man vergessen, oder man will nur mal schnell.. und schon ist es passiert.

  5. #25
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    24

    Böse Neuinstallation Kaspersky

    Jetzt habe ich von Norton auf Kaspersky gewechselt (deinstalliert, neu gebootet, neu installiert und aktiviert), mit dem Resultat, dass mein System noch schlechter läuft:
    - alles läuft langsamer
    - gewisse Programme lassen sich kaum starten
    - das betreffende Spiel lässt sich gar nicht mehr starten
    - der Fehler 2 ist schon kurz nach der Installation wieder aufgetreten
    - Kaspersky will keine generelle Überprüfung machen können...
    Wer kann mir da helfen?
    Wer kennt Kaspersky (Internet Security) und weiss, worauf man da achten muss?
    Bin dringend auf Hilfe angewiesen.

  6. #26
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    5.468
    hast du norton mit dem removal-Tool deinstalliert??
    Wenn nicht, solltest du zuerst Norton restlos löschen mit diesem Tool, denn die überbleibsel eines Antivirensystems, ist für andere Systeme sehr interessant oder auch eine totale behinderung...
    Meine kleine Fotogallerie:
    http://gallery.cxu.ch

  7. #27
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    24
    Ich habe Norton mit dem Programm (siehe Beitrag 8 von o.s.t) entfernt, bis die Bestätigung kam "Programm entfernt / Neustart". Ich bin wirklich ratlos. Ob da nur noch eine komplette Neuinstallation hilft?

  8. #28
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    3.494
    Zitat Zitat von Tinu55 Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich von Norton auf Kaspersky gewechselt mit dem Resultat, dass mein System noch schlechter läuft
    ok, du weisst jetzt, dass weder Norton noch Kaspersky mit deinem System harmonieren.

    Nur so testhalber: Läuft die Kiste denn flüssig, wenn du gar keinen Scanner installiert hast?

    Falls nein: Da ist was total im Argen!

    Falls ja: Tu dir einen Gefallen und schau mal hier vorbei:
    http://www.eset.com/products/compare...ompetition.php

    Du siehst, die Performance-Grafik gibt sehr schön deine eigenen Erfahrungen wieder: Kaspersky ist noch eine Ecke langsamer als Symantec (Norton).

  9. #29
    Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    24

    Böse Ausser Spesen nix gewesen

    Jetzt habe ich nochmals folgendes gemacht:
    - Kaspersky deinstalliert (mit Tool)
    - Norton nochmals deinstalliert (mit Tool, zur Vorsicht)
    Mein Spiel läuft ohne Norton und ohne Kaspersky
    - dann KIS wieder installiert und aktiviert
    Mein Spiel (Transport Gigant) läuft mit Kaspersky nicht. Interessanterweise läuft das Schwesterprodukt Industrie Gigant vom gleichen Hersteller problemlos. Mit Norton kam es beim Transport Gigant ab und zu zu Softwarefehler; doch grundsätzlich hat es funktioniert (wenn auch mit gewissen Problemen, die ich mit KIS zu beheben hoffte). Fazit der ganzen Sache: einige Stunden und ca. Fr. 250.- (neue RAM und Kaspersky) in den Sand gesetzt und damit keinen Schritt weiter. Überlege mir, ob ich wieder zu Norton zurückwechseln will (habe jetzt ja beide Pakete).

  10. #30
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    3.494
    Zitat Zitat von Tinu55 Beitrag anzeigen
    ... und ca. Fr. 250.- (neue RAM und Kaspersky) in den Sand gesetzt und damit keinen Schritt weiter.
    Das ist der Grund, weshalb die Hersteller ihre Produkte als 30-Tage Testversionen anbieten.

    Da du schon soviel Zeit (und Geld) investiert hast und immer noch unzufrieden bist, verstehe ich echt nicht, warum du nochmals zu Norton zurückkehren willst.

    Ich kann dir nod32 nur nochmals empfehlen - nach soviel verlorener Zeit sollte ein 12MB Download und 3 Min Installation wohl auch noch drin liegen ...

    __________
    P.S. Manche Hersteller bieten eine Geld-zurück-Garantie an - wenn Kaspersky für dich nicht funktioniert, würde ich mal den Hersteller anfragen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •