Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Gratis SMS

  1. #1
    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    12

    Gratis SMS

    Tag zusammen

    Wollte mal Fragen was ihr so von weltweitem Gratis SMS Anbiteren haltet. (übers Internet)

    http://mrc-free-sms.de.vu/
    www.global-sms.de
    www.sms.de


    Sind da wirklich keine kosten verbunden?

  2. #2
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    Burgdorf
    Beiträge
    837
    Ich kenne zwar deine Beispiele nicht, aber im Normalfall nein. Du musst halt einfach mit Werbung rechnen und darfst nicht erwarten, dass deine Nummer als Absender erscheint, was den Empfänger schonmal verwirren kann.

    Ah ja und gebührenpflüchtige Nummern wie "7723" kannst du damit natürlich auch nicht nutzen, aber das macht meistens auch keinen Sinn

    Ich hab es auch schon erlebt, dass bei solchen Seiten die SMS "alle" waren.

    Wenn du nur schweiz intern gratis SMS versenden möchtest empfehle ich dir sunrise oder postmail. Für jugendliche ist das Swisscom-Angebot auch nicht schlecht.
    Freundliche Grüsse

    Florian Hodel, Informatiklehrling und Mac User

  3. #3
    Registriert seit
    05.11.2007
    Beiträge
    161
    Als Orange-Kunde kannst du auch von www.orange.ch aus gratis SMS verschicken. Im Gegensatz zu Postmail (Ich glaube 50/Monat) unlimitiert, das heisst, nach 10 SMS musst du dich aus sonderbaren Gründen neu einloggen.

  4. #4
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Würenlos, Aargau
    Beiträge
    96
    Bei Ecall.ch kannst du ohne Guthaben bis zu 3 SMS pro Woche verschicken (inkl. Werbung) für mehr kannst du Punkte kaufen.
    Das Nebensächliche macht riesige Fortschritte, wir entfernen uns immer weiter vom Wesentlichen!!!

  5. #5
    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    2.497

    Konsumgesellschaft - Warum nicht mal den Provider entlöhnen?

    Zitat Zitat von Randalf Beitrag anzeigen
    ...

    Sind da wirklich keine kosten verbunden?
    Kosten normalerweise nicht, aber würdest du einem Fremden:
    • Deiner Freunde Handynummer geben?
    • Sagen was du deinen Freunden schreibst?
    • Evtl. noch sehr persönliche Dinge sonst schreiben?
    • Evtl. auch gleich noch Deinen Namen oder Handynummer geben?
    Wenn Sie alle Fragen mit Ja beantworten können, dann sind sie FreeSMS Dienste Kompatibel!

    Natürlich habe ich weniger bedenken bei Orange/Sunrise/Swisscom/usw. Free SMS, aber bei Anbietern wie SMS.de oder *.*.vu mit viel Bannerwerbung, PopUps und ähnlichem bin ich vorsichtiger
    -- ~~~~

  6. #6
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    4.404
    Da lobe ich das Angebot von Cablecom. Je nach Angebot was man von denen nutzt hat man eine unterschiedlich hohe Punktezahl womit man monatlich über deren Account SMS verschicken kann.

    Der Empfänger erhält meine Natelnummer als Absender und kann auch direkt darauf zurück schreiben.

    Ausserdem läuft das alles über meinen Internet Anbieter, welcher ja meine Daten sowieso schon längst hat. Auch die Daten meiner Kumpels, da ich über Cablecom Telefoniere.

  7. #7
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Meiringen (Bern)
    Beiträge
    2.573

    Pfeil

    Sunrise hat alle meine daten eh schon, da mein abo über die läuft.

    - lesen was in meinen sms steht können sie eh^^
    - genau so haben sie alle nummern

    dafür kann ich meine nummer benutzen zum senden, 100 sms sind gratis und mehr sind kaufbar (aber senden über natel is billiger, denn 50 sms kosten im net 6.-, über natel 5.-)

  8. #8
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    3110 Münsingen BE
    Beiträge
    268
    mbudget-mobile.ch --> 5 SMS/Tag
    Keine gross störende Werbungen, kannst eine Online-Adressliste erstellen und als Absender kommt natürlich deine Nummer.

    Gruss
    You got pwned.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •