Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    2

    Access verknüpfen mit SQL-Datenbank

    Hallo zusammen

    Ich möchte in einer Access-Datenbank eine Verknüpfung mit den Tabellen einer Datei, nennen wir sie hier mal liebevoll "Adam.dbs", erstellen.
    Die genannte Datei "Adam.dbs" soll nach Systemhersteller eine SQL-Datenbank sein.
    Da ich keine Programmierkenntnisse habe, bitte ich um eine einfach zu verstehenden Erklärung.
    Ich möchte nur auf die Daten zugreifen, um im Access Berichte nach meinen Wünschen zu erstellen.

    Besten Dank

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.275

    Beitrag

    Access kann via einer ODBC Verbindung mit z.B. MS SQL Server verbunden werden. Access fungiert dann im Prinzip nur noch als Frontend. Auch andere relationale Datenbanken können via ODBC verbunden werden.
    Damit ist aber noch lange keine Abfrage, usw, erstellt. Dies läuft via SQL Befehlen und aus diesen Abfragen kann dann natürlich ein Report erstellt werden, bzw. was man damit auch immer machen will.
    SQL Kenntnisse sind dazu jedoch notwendig, um auf die SQL Datenbank zuzugreifen, wie natürlich die entsprechenden Berechtigungen. Auch die Datenbank-Struktur sollte man auch einigermassen kennen.
    Die Herstellung einer ODBC Verbindung ist benötigt einen passenden Treiber für die SQL Datenbank. Anleitungen gibt es im Netz genug. Oft auch mit Links zu den passenden Treibern für die SQL DB.
    Bei einer reinen Access DB geht dass hingegen einfacher, aber Du scheinst ja eine SQL DB ansprechen zu wollen.

    Für Berichte/Reports aus Datenbanken wird jedoch sehr oft auch Crystal Reports eingesetzt. Diese Software ist jedoch nicht gerade preiswert, dafür extrem mächtig. Leider in der Zwischenzeit hat SAP da seien Finger drin.

    Gruss Daniel

  3. #3
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    2

    Vorest mal dankeschön

    Hallo Daniel
    Merci für deine prompt Unterstützung.
    Wie du mir empfohlen hast, schaue ich mich mal im Netz nach einer Doku betr. ODBC um. Ich glaube zu verstehen was du meinst, aber wie ich das umsetzen kann ist mir noch nicht klar.
    Wahrscheinlich brauche ich später nochmals etwas Support, sobald ich mich über ODBC etwas schlauer gemacht habe.
    Grüsse Benno

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •