Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    54

    Acronis Deinstall/Neuinstall

    Sehr geehrte Supporter
    Ich habe das Produkt Acronis True Image bei einem Händler gekauft. Eine Installation gelang mir auf Anhieb.
    Mein Betriebsystem Win 7 64 Bit.
    Ich richtete das erste komplett Backup ein und wählte die beste Lösung mit externer Festplatte 2 Tera.
    Das zweite Backup beinhaltet meine ausgewählten erarbeiteten Daten und wurde mit der Methode inkrementell gesichert also als erste vollständig, anschliessend nur noch die geänderten. Die Vollbackups wurden auf Wöchentlich eingestellt, die Datenbackups auf täglich.
    Ich habe mir auch eine Bootfähige Notfallmedium CD und Universal Restore CD angeleget.
    Das lief die erste Woche alles zu meiner Zufriedenheit. bis eines Tages die täglichen Backups nicht mehr zum Stillstand kamen, also dauernd am sichern waren. Jetzt wurde ich unsicher und wusste nicht mehr was tun.
    Ich habe mich in den Foren umgesehen aber nichts gefunden das mir hätte helfen können, da ich auch der englischen Sprache für so technische Fragen nicht mächtig bin.
    Was habe ich gemacht? Nach X-Versuchen den Laptop mit dem laufenden Backup einfach heruntergefahren und nach einem Neustart alles von Acronis deinstalliert wie vorgeschrieben. Vielleicht ein Fehler.
    Nun Wollte ich wieder nach einem Neustart Acronis neu installieren leider ohne Erfolg. Die Original CD startete normal und ich konnte aber nur reparieren starten. Nachdem ich das getan hatte kam das Bild mit der Aufforderung Programm starten, und dann blieb er wieder hängen und nichts bewegte sich mehr. Ich habe wirklich alles Versucht aber jetzt sind sie meine letzte Hoffnung auf die ich doch zählen darf oder?

    Für Ihre Bemühungen danke ich.
    Mit freundlichen Grüssen
    M. Ugazio

  2. #2
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    54

    Acronis Deinstall/aneuinstall

    Hallo PC Freunde

    Nach langem hin und her und Fragen bei Acronis blieb mir keine andere Lösung als den PC neu aufzusetzen, was leider mit sehr viel Aufwand verbunden ist. Trotzdem danke für die die meinen Beitrag gelesen haben, aber mir auch nicht helfen konnten

    Mit freundlichen Grüssen
    ssmuga

  3. #3
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.272
    Nach ein Manuell Backup, versuchst mit wieder deinstallieren, CCleaner laufen lassen und wieder installieren
    http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

    Gruss, Charlito

  4. #4
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    am Zürichsee
    Beiträge
    1.834
    Irgendwie kommt mir das Ganze schon etwas verbockt vor.

    Also wenn ICH den Acronis fertig jeweils installiert habe, und alle Einstellungen gemacht, z. B. das Backup-Verify, dann gibt es gleich einen Save des Systems, entsprechend benannt.

    Dann kann das ganze System flöten gehen, ich brauche schlimmstenfalls eine Acronis-Boot-CD dazu, und das Schiff ist wieder flott.

    Dann und wann aber mache ich ohne Not einen sofortigen System-Restore, um das richtige funktionieren zu ürüfen, und auch das Vorgehen zu üben. Die neuen Acronis mit der Wurstfinger-Bedienung à la Apps (ein fertiger Scheiss übrigens) sind aber viel komplizierter in der Bedienung als eine ältere Version.

    Mache ich da etwas zuviel des Guten?
    Harddisk-Platz ist heute grundsätzlich kein Problem mehr.

    Beim vorliegenden Problem könnte ein Versionen-Misch-Masch die Ursache sein.
    Acronis schaut zwar genau hin, mit welcher Windows-Version man fährt, und mit welcher Acronis-Version ein Backup gemacht wurde.
    Acronis aber kommt ins schleudern, wenn der Boot-Drive ein höherer RAID ist als -1, RAID-1 funktioniert meines Wissens noch.

    PC-John

  5. #5
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.272

    Acronis True Image Bereinigungstool

    @ssmuga ich habe ein Fix it von Microsoft gefunden.
    https://support.microsoft.com/de-de/..._and_uninstall

    Gruss, Charlito

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •