Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    443

    Virenwarnung PCtipp

    Ich habe heute versucht unter Webcode 32592 einen Download zu starten dabei habe ich folgende Fehlermeldung erhalten:

    WARNING: ProxyAV has detected a virus in this
    file!

    File has been dropped.

    ProxyAV Administrator: xxxxx.xxx@xxxxxxxxx.xxx

    2008-02-18 15:31:20+01:00CET
    Hardware serial number: 2507086117
    ProxyAV (Version 3.1.1.7(31501)) - http://www.BlueCoat.com/
    Antivirus Vendor: Kaspersky Labs
    Scan Engine Version: 5.0.0.37
    Pattern File Version: 080218.112758.570716 (Timestamp: 2008.02.18 11:27:58)

    Machine name: xvir03
    Machine IP address: XXX.XX.XXX.XX
    Server: xxx.xx.xxx.xxx
    Client: unknown
    Protocol: ICAP

    Virus: "Trojan-Spy.HTML.Fraud.gen" found!
    URL: http://www.pctipp.ch/ds/28700/28792/usb512.zip


    Wo liegt das Problem? Ist die Warnung ernst zu nehmen? Ich habe gedacht, dass diese Quelle sicher ist?

    Gruss Ray
    Geändert von Ray (08.06.2009 um 14:26 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.181
    Hallo Ray

    Keine Panik

    Kaspersky ist da ein bisschen übervorsichtig.

    Im PortableThunderbird-Ordner dieses Downloads war noch eine gelöschte Spam-Mail drin, die von Kaspersky als HTML-Schädling bezeichnet wird. Nun werden in Thunderbird die Mails eben nicht gleich gelöscht, sondern nur als gelöscht markiert. Wenn man die Inbox-Datei in einem Text-Editor anschaut, sieht man noch den Quelltext jener Mail. Solche Code-Reste sind in keiner Weise "gefährlich", auch wenn ein Virenscanner das behauptet.

    Wir werden das File aber austauschen, um weitere falsche Alarme zu vermeiden. Merci für den Hinweis!

    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Twitter ***

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •