Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Gaming-Hardware-Hersteller Razer gewann zum 6. Mal in Folge den CES-People's-Choice-Award und belohnt die Fans für 24 Stunden. » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    143

    Böse Preisalarm: Razer gibt 50 Prozent auf Peripherie für 24 Stunden

    Alle Artikel die mich interessiert hätten sind "out of stock" -und zwar just im Moment wo diese angebliche Rabatt-Aktion begonnen habe. Es scheint sich also um eine (verunglückte) Werbeaktion zu handeln -oder es steckt Absicht dahinter. Etwa das erschleichen von Adressen, da man sich für die Aktion vorher einen Account einrichten muss

    Ob sich aber ein solche Kampagne auszahlen wird wage ich zu bezweifeln -das ist Negativ-Werbung vom feinsten.

    Zum Beispiel Tastaturen, die wohl kaum so schnell ausverkauft wären.
    http://www.razerzone.com/eu-en/store...ical-keyboards

    Etwa diese hier

    Razer BlackWidow Ultimate Stealth
    159.99€

    Equipped with Razer green backlighting

    Find out more

    Out of Stock

    ----

    Razer BlackWidow Chroma Stealth
    199.99€

    Chroma backlighting with 16.8 million customizable color options

    Find out more

    Out of Stock

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Rudolfstetten
    Beiträge
    3.509
    Ist doch eh egal. Razer Geräte sind Schrott. Überteuert und gehen zu schnell kaputt, das passt nicht zusammen und ich wundere mich immer noch, dass diese "Marke" nen gewissen Relevanz hat.

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    240
    Zitat Zitat von Lunerio Beitrag anzeigen
    Ist doch eh egal. Razer Geräte sind Schrott. Überteuert und gehen zu schnell kaputt, das passt nicht zusammen und ich wundere mich immer noch, dass diese "Marke" nen gewissen Relevanz hat.
    Naja, im Gamer-Segment habens schon nen gewissen Ruf. Hatte allerdings auch mal eine Gaming-Maus, die ich infolge eines Wutanfalls wegen des unpräzisen Trackings an die Decke geklatscht habe. So robust war sie dann doch nicht Das ist aber nur eine Einzelerfahrung bei einem Produkt. Müsste man eventuell wieder mal ein paar Geräte testen.

    LG Simon

  4. #4
    Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    76
    In der Tat kenne ich auch Personen, die schlechte Erfahrungen damit gemacht haben. Allerdings auch solche dies mögen.

    Ich persönlich nenne ein Headset und eine Razer-Mausmatte mein eigen. Mit beidem bin ich recht zufrieden. Ansonsten hab ich nie ein Razer-Produkt besessen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •