Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    43

    Kein Zugriff auf Festplatte D im Netzwerk

    Guten Abend
    Ich konnte bis jetzt mein Netzwerk"problem" nicht lösen, Google half nicht.

    Grundlage: neuer PC "W" mit W8.1, allter PC "W1" mit XP prof, alter PC "Wetter" mit XP prof, neuer Laptop mit W8.1

    Mein Problem: Alle Rechner sind in der selben Arbeitsgruppe. Nach Erteilen von allen möglichen Berechtigungen kann ich
    auf jedem Rechner jeden andern sehen.
    Von "W" kann ich auf alle anderen Rechner zugreifen, nicht aber von den andern Rechnern auf die Festplatte
    "D" des Rechners "W" (dort auf der SSD "C" BetrSyst und Programme, auf Festplatte "D" sind die "eigenen Dateien").

    Auf die Ordner Windows "C"\Benutzer\etc auf Rechner "W" auf der SSD "C" kann ich von aussen aber zugreifen.

    Kann mir da jemand weiter helfen?
    Vielen Dank im Voraus

    Hans

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.286
    Nach Microsoft, mehr weiss ich nicht:
    Wenn Sie freigegebene Dateien und Ordner auf einem PC unter Windows XP von einem PC unter Windows 8.1 aus öffnen möchten, wird empfohlen, die Elemente im Ordner "Gemeinsame Dokumente" abzulegen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das freizugebende Element, klicken Sie auf Freigabe und Sicherheit, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diesen Ordner im Netzwerk freigeben. Falls Sie die freigegebenen Elemente von anderen PCs im Netzwerk aus bearbeiten möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Netzwerkbenutzer dürfen Dateien verändern.
    Gruss, Charlito

  3. #3
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    43
    Merci Charlito
    So wie in Deinem Post beschrieben funktioniert es, nicht aber in der anderen Richtung. Das ist mein Problem!

    Gruss
    Hans
    Geändert von sparrow9 (17.02.2016 um 16:23 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  4. #4
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.286
    AFAIK, ab Windows 8 sind Freigaben für Laufwerke automatisch deaktiviert und man muss, extra, aktivieren
    http://666kb.com/i/d6i8vvmjwn9tb6498.jpg
    Wenn du es schon gemacht hast, würde ich, mit ein Link, in Laufwerk C, versuchen

    Gruss, Charlito

  5. #5
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    43
    Nochmals Merci Charlito
    Habe das so wie in Deinem Bild angezeigt.

    Das mit dem Link in C habe ich nicht verstanden...

    Gruss
    Hans

  6. #6
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.286
    Ich kenne das Problem nicht und versuche zu umgehen…
    http://666kb.com/i/d6iizwj46zxv2a8dv.jpg
    Du kannst auch versuchen, die Öffentliche Ordner verschieben und dort dein Dateien kopieren und wenn funktioniert, Original löschen und naher nur mit neu Ordern arbeiten
    http://www.borncity.com/blog/2013/12...r-verschieben/
    Egal was oder wie du es machst, eine Sicherung ist auf jeden Fall empfehlenswert!

    Gruss, Charlito

  7. #7
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    43
    Merci nochmals Charlito

    Es scheint mir etwas kompliziert, soviel verstehe ich nicht vom PC.

    Ich habe den Ordner "eigene Dateien" auf die Festplatte "D" verschoben wie im Netz angegeben.
    Ich habe alle Berechtigungen erteilt.
    Jetzt möchte ich lediglich von meinen anderen Rechnern auf die Ordner/Dateien zugreifen können. Das geht aber nicht: "sie haben keine Berechtigung...."
    Auf meinen Laptop mit Win 8.1 und nur einer HD habe ich von überall her Zugriff auf alle Partitionen.
    Mit irgend einer Einstellung auf dem Win 8.1 PC müsste der Zugang doch zu erreichen sein. Aber mit welcher wo? Das ist die Frage.

    Gute Nacht
    Hans

  8. #8
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    43

    Kein Zugriff auf Festplatte D im Netzwerk: gelöst

    Guten Tag.
    Das "Problem" ist gelöst: Fehler in einer Freigabemaske gefunden und behoben. Es funktioniert.

    Hans

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •