Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58
  1. #1
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    42

    Keine LAN Verbindung nach XP Neuinstallation

    Hallo
    Ich habe for kurzem Windows XP neu installiert. Nun habe ich aber wie erwartet keine LAN Netzwerkverbindung mehr und wenn ich unter Netzwerkverbindung eine neue LAN Verbindung einrichten will, kommt nur die Meldung: "Die Netzwerkverbindung sollte bereits konfiguriert und betriebsbereit sein", dies ist aber nicht der Fall. Könnt ihr mir sagen wie ich genau vorgehen muss, um eine Internetverbindung herzustellen?

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.852
    Ist denn der LAN/Ethernet Port gemäss Gerätemanager aktiv? Wenn nein (Gelbes Ausrufezeichen), dann muuss noch dieser Treiber installiert werden.

    gruss, o.s.t.

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    42
    Hast recht, da gibt es einen Eintrag "Ethernet-Controller" mit einem gelben Ausrufezeichen. Wir wohl der richtige sein. Wie muss ich den Treiber installieren?

  4. #4
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    664
    auf der herstellerseite downloaden... dann irgendwie auf den computer ohne lanverbindung bringen und dann dort installieren...
    MfG http404

  5. #5
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.852
    Zitat Zitat von freaky_jan Beitrag anzeigen
    ...Wie muss ich den Treiber installieren?...
    Der Treiber sollte auf einer CD (damals geliefert mit PC oder der LAN-Karte) vorhanden sein. Sonst halt eben runterladen.
    Dann Doppelklick auf den Eintrag mit dem gelben Ausrufezeichen -> Treiber installieren -> den Anweisungen folgen

    o.s.t.

  6. #6
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Meiringen (Bern)
    Beiträge
    2.573

    Pfeil

    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen
    Der Treiber sollte auf einer CD (damals geliefert mit PC oder der LAN-Karte) vorhanden sein. Sonst halt eben runterladen.
    Dann Doppelklick auf den Eintrag mit dem gelben Ausrufezeichen -> Treiber installieren -> den Anweisungen folgen

    o.s.t.
    Wenn man nen exe-treiber hat muss man meistens die datei ausführen (wenn du ihn aus dem inet hast)

    Falls du ihn auf der CD hast - einfach den von o.s.t genannten assistenten starten und diesen auf der CD nach dem treiber suchen lassen...

  7. #7
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    42
    Also die Ethernet Schnittstelle ist von MagJack. Dummerweise finde ich dafür nirgends Treiber. Hab schon danach gegoogelt. Auch auf der mitgelieferten CD war kein Treiber dabei. Habt ihr eine Idee wie ich das Problem lösen könnte?

  8. #8
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.852
    MagJakck ist meines Wissens nur der Hersteller der eigentlichen Buchse. Dafür hats und brauchts keine Treiber.

    Ist die LAN-Buchse Onboard (also fest auf dem Mainboard drauf)? Wenn ja, dann poste mal die Marke und den genauen Typ des Mainboards.

    Ist die LAN-Buchse auf eine PCI-Steckkarte? wenn ja, dann nimm mal die KArte raus und schau wie die beschriftet ist. UNd sonst stell mal Fotos davon rein.

    wie ist denn die mitgelieferte CD beschriftet? was hat es da für Verzeichnisse drauf?
    was ist es den für ein PC? Marke? Modell?

    gruss, o.s.t.

  9. #9
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    42
    Also der PC ist ein Dell Dimension 8400. Es gibt eine mitgelieferte CD von Dell mit dem Namen "Drivers and Utilities". Da hat es zwar Gerätetreiber drauf, aber für den Ethernet-Controller habe ich keinen gefunden. Die LAN Buchse ist Onboard. Wie der Hersteller heisst weis ich nicht. Wenn ich im Geräte Manager nachschauen will, heisst es bei Hersteller Unbekannt. Auf der eigentlichen Buchse steht einfach: MagJack 0862 - 1J1T - G3 0436WM

  10. #10
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.852
    bei Dell PC's gibt es eine sogenannte "Service Tag Nummer" ZU finden auf irgend einer Etikette auf dem PC. Mit dieser Nummer findest du auf http://support.euro.dell.com/support...=ch&l=de&s=gen genau die Treiber für deinen PC (deine Konfiguration)

    gruss, o.s.t.

Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •