Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    92

    Schaffe es nicht mehr Chrome als Standardbrowser auszuwählen

    Seit einiger Zeit schaffe ich es nicht mehr Chrome als Standardbrowser auszuwählen. Mache es wie im PC-Tipp beschrieben (siehe http://www.pctipp.ch/tipps-tricks/ku...aendern-83012/)

    Unter Einstellungen sehe ich zwar dass ich Google Chrome auswählen kann. Wenn ich jedoch auf Chrome klicke steht danach immer noch "Google Chrome ist nicht ihr Standardbrowser" (siehe Anhang)

    Auch nach jedem Start werde ich gefragt ob ich Google Chrome als Standardbrowser auswählen möchte. Wenn ich es dann auswähle wird es trotzdem nicht aktiviert und Edge bleibt der Standardbrowser
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 10.jpg (40,8 KB, 9x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 9.jpg (19,1 KB, 9x aufgerufen)

  2. #2
    Registriert seit
    01.06.2015
    Beiträge
    7

    Zwei Ideen

    Probiers mal über "Standard-Apps nach Datei-Typ auswählen" für .htm und .html.

    Oder zuerst den Internet Explorer als Standard Browser auswählen und dann auf den Chrome wechseln.

    MFG Roeby

  3. #3
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    92
    Zitat Zitat von roeby84 Beitrag anzeigen
    Probiers mal über "Standard-Apps nach Datei-Typ auswählen" für .htm und .html.

    Oder zuerst den Internet Explorer als Standard Browser auswählen und dann auf den Chrome wechseln.

    MFG Roeby
    Irgendwie habe ich es geschafft. Wenn ich im Windows "Standardprogramme" suche kommen zwei Einträge (siehe Print Screen). Bei dem einen funktioniert das ändern des Standardbrowsers, beim andern nicht. Wie auch immer nun konnte ich den Standardbrowser ändern

    Danke!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 14.jpg (26,4 KB, 10x aufgerufen)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •