Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    02.03.2017
    Beiträge
    2

    Möchte meine alten Dias digitalisieren

    Hallo Liebe Community
    ich habe das Problem, dass ich alte Fotos digitalisieren möchte
    ich mach es kurz
    mein alter Scanner ist einfach Müll
    dort habe ich bereits nachgeschaut und da auch schon einen passenden Kandidaten gefunden
    Jetzt aber zu meiner Frage:
    Wie viel € muss man tatsächlich für einen fotoscanner mit dias funktion ausgeben?
    ich habe knapp 400 im Budget
    Reicht das überhaupt?
    ich freue mich auf Eure Antworten und Empfehlungen
    Grüße
    Eure Anna

    [Md-Edit: Werbelink entfernt]
    Geändert von Gaby Salvisberg (03.03.2017 um 11:53 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Provence
    Beiträge
    1.396
    Das Digitalisieren von Dias ist nicht ganz einfach. Vieles hängt dabei von den persönlichen Qualitätsansprüchen und dem geplanten Verwendungszweck ab.

    Viele nützliche Infos findest du auf folgender Website: http://www.filmscanner.info/index.html
    und im dazugehörenden Forum: http://www.filmscanner.biz/Forum/index.php.

    Eines musst du wissen: Für gute Ergebnisse brauchst du auf alle Fälle sehr viel Zeit und Geduld. So etwa ab 300.- CHF (Occasion) bis 700.- CHF (Neugerät) bist du dabei.

    Wenn es nur um Erinnerungen geht, hast du es leichter und bist etwa ab 150.- CHF dabei.

    Um was für Material geht bei dir denn überhaupt? Nur Dias oder auch Prints?
    Wie viele?
    Deine Ansprüche?
    Viele Grüsse, Pagnol
    Legende zum Profilbild: mein Internetanschluss im südlichen Europa

  3. #3
    Registriert seit
    02.03.2017
    Beiträge
    2

    Ka

    Ka ich glaube geht nur dias
    meinst ich sollte mit den holen ?

    Lg Anna
    Geändert von Gaby Salvisberg (03.03.2017 um 16:29 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    09.07.2008
    Ort
    Provence
    Beiträge
    1.396
    Wieder auf eine Sockenpuppe reingefallen? Seufz ...
    Viele Grüsse, Pagnol
    Legende zum Profilbild: mein Internetanschluss im südlichen Europa

  5. #5
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    24
    So ein Teil würde ich mir nie selber kaufen. Aber einschicken kann man die Dias ja. Was dürfte das denn eurer Meinung nach kosten? Schmeißt mal Preise in den Raum.

  6. #6
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Bella Italia
    Beiträge
    432
    Hi

    Es existieren diverse Anbieter und die Preise sind i.A. bei ca. -.90 pro Stück.

    Gruss aus dem Süden
    Fido

  7. #7
    Registriert seit
    11.10.2016
    Beiträge
    152

    Dias digitalisieren

    Dias altern, sind also nicht mehr perfekt. Ich habe sie alle projiziert und von der Leinwand mit Stativ und Selbstauslöser wegen den Erschütterungen beim Abdrücken mit der Digitalkamera abfotografiert. Das geht recht schnell und liefert für mich mehr als genügend gute Ergebnisse. Man schaut ja die alten Dias in der Regel sowieso nur noch selten an.

  8. #8
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    5

    Geht einfach !

    Sofern man hinsichtlich Auflösung und Gleichmässigkeit der Ausleuchtung nicht auf absolute Spitzenqualität aus ist, ist ein Tevion TV 7100 eine gute Lösung. Dieses Gerät wird immer wieder bei Aldi als Aktion angeboten und kostet weniger als Fr. 100.- Es können gerahmte Dias, ungerahmte 35 mm Streifen (Dia und Negative) gescannt werden. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist sehr schnell, ca. 1.. 2 s pro Bild. Die Bilder werden auf einer SD-Disk gespeichert, d.h. man braucht nicht einmal den PC dazu anzuwerfen. Die Qualität ist m.E. durchaus genügend für eine Betrachtung auf dem Monitor, Nachverarbeitung mit den üblichen Programmen natürlich möglich.
    Für absolute Spitzenqualität sind nur Scanner von Nikon oder Minolta brauchbar - alte Geräte, die über Firewire oder RS232 angeschlossen werden und sehr langsam mit proprietären Programmen arbeiten. Ueber allfällige neue solche bin ich nicht im Bild

  9. #9
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    2

    Dias digitalisieren.

    5.7.19 Hallo Anna. Die Antwort vom Hirsch 1 //16.12.18 Kann ich Dir nur empfehlen, habe eine ganze Tierreise von einer Kolegin so fotografiert und auf CD gebrannt sind sehr gute Bilder daraus geworden.
    Hoffe es gelingt Dir auch, sofern Du eine gute Kamera hast.
    Wünsche Dir viel Glück und Ausdauer.
    Lieber Gruss aus Wallisellen, Erwin (winzli)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •