Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Ob Schülerdisco, Laientheater oder Büchertisch – mit diesem Excel-Blatt geht das Berechnen der Preise und Zählen der Eintritte oder Verkäufe zack, zack! » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    3

    Frage Dieses Excel-Blatt hilft perfekt bei der Eintritts- oder Buchkasse

    Diese Datei könnte ich sehr gut (auf dem iPad) brauchen. Habe sie auf dem PC (Win 10) via Office 2010 heruntergeladen und bearbeitet. Nun möchte ich sie auf mein iPad übertragen und bearbeiten können. Habe die Excel-App auf dem Pad und bin angemeldet.
    Aber auf dem Pad kommt immer die Meldung:"Nur lesen - Sie können keine Änderungen in dieser Datei speichern." und "In dieser Version von Excel können keine VBA-Makros ausgeführt werden.
    Direkt auf iPad vom PC-Tipp runterladen geht auch nicht, bzw. kann nicht bearbeitet werden.
    Geht das gar nicht oder hat jemand einen Tipp?
    Bernard Villard

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.138
    Hallo Bernard

    Ich habe leider kein iPad, um das auszuprobieren. Es ist aber denkbar, dass die iOS-Version von Excel generell keine Makros kann. Falls das zutrifft, ist die Datei zumindest auf dem iPad eher nutzlos.

    [edit] Ah, hier steht das recht deutlich: https://answers.microsoft.com/de-de/...2-00a5b67f3bd3
    Zitat Zitat von MS-Forum
    Die Office App auf dem iPad für Excel unterstützt keine Makros.
    Das Verhalten kann nicht geändert werden.
    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Geändert von Gaby Salvisberg (31.10.2017 um 11:08 Uhr)
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    3

    Unglücklich Excel Makros auf IPad

    Danke für die schnelle Antwort. Tja, das ist leider definitiv so. Schade.

  4. #4
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.138
    Was man noch versuchen könnte: Ein Google Spreadsheet mit Google Script.
    Den Code für die ersten 4 Buttons hätte ich theoretisch schon. In meiner Tabelle sind das diese vier kleinen Scripts:
    Code:
    function Button01() {
    
    var ss = SpreadsheetApp.getActiveSpreadsheet();
    
    var yesCount = ss.getRange("C7");
    
    var yesAdd = yesCount.getValue();
    
    yesCount.setValue(yesAdd+1);
    
    }
    
    function Button02() {
    
    var ss = SpreadsheetApp.getActiveSpreadsheet();
    
    var yesCount = ss.getRange("C8");
    
    var yesAdd = yesCount.getValue();
    
    yesCount.setValue(yesAdd+1);
    
    }
    
    
    function Button03() {
    
    var ss = SpreadsheetApp.getActiveSpreadsheet();
    
    var yesCount = ss.getRange("C9");
    
    var yesAdd = yesCount.getValue();
    
    yesCount.setValue(yesAdd+1);
    
    }
    function Button04() {
    
    var ss = SpreadsheetApp.getActiveSpreadsheet();
    
    var yesCount = ss.getRange("C10");
    
    var yesAdd = yesCount.getValue();
    
    yesCount.setValue(yesAdd+1);
    
    }
    Was aber noch fehlt, ist der Code für den hintersten Button ("Übernehmen und parat für nächsten Kunden").

    In VBA sieht das ja etwa so aus:
    Code:
    Sub ButtonUebernehmenUndReset()
     Range("E6") = Range("C6") + Range("E6")
     Range("C6").ClearContents
     Range("E7") = Range("C7") + Range("E7")
     Range("C7").ClearContents
     Range("E8") = Range("C8") + Range("E8")
     Range("C8").ClearContents
     Range("E9") = Range("C9") + Range("E9")
     Range("C9").ClearContents
     End Sub
    Wie man das aber in den Google'schen Scriptcode übersetzt, weiss ich nicht. :-/

    Theoretisch sollte so ein Blatt damit aber auch im Browser funktionieren. Die Performance ist allerdings eher so halb gut.

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •