Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    143

    Böse Kein Zugriff auf Datei als Administrator

    Die FAQ zum Thema habe ich gelesen, es ist mir aber trotzdem nicht möglich eine bestimmte Datei zu löschen als Administrator.

    Beschreibung des Fehlers:

    In einem Ordner "test5" den ich zuvor manuell erstellt habe erzeugte ich mit einem Videokonverter eine *.mkv Videodatei aus einer mp4 Datei. Das Original ist ein kleiner Film den ich zuvor mit Google Earth erzeugt hatte. Nach dem generieren der Datei habe ich die .mkv Filmversion auf die "MyCloud" von Swisscom hochgeladen. Danach wollte ich die hochgeladene mkv Datei löschen (sie ist nicht mit der Cloud synchronisiert).

    Aber weder kann ich jetzt die mkv Datei als Admin löschen noch kann ich als Admin den Besitz der Datei übermehmen, noch der Datei einen anderen Benutzer zuweisen. Das Programm meldet "Der aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden". Ändern geht nicht. Ich habe nicht einmal Leseberechtigungen. Diesen Horror Zugriffs -Fehler habe ich per Screenshot festgehalten.

    Weitere Ausführungen: Auf dem Screenshot ist zu sehen das man mit "Ändern" oder dem Button "Weiter" mit Administrator Berechtigung weiter kommen sollte, doch bei "Ändern" wird angezeigt: "Sie sind nicht berechtigt, die Berechtigungseinstellungen des Objekts anzuzeigen oder zu bearbeiten". Die gleiche Meldung erscheint mit dem Administrator "Weiter" -Button.

    Mein Betriebssystem: Windows 10 64Bit Pro Build 15063 ( Creators Update)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    226
    Wie hast Du Dich als Administrator angemeldet? Versuche es mal mit dieser Anleitung - sie ist zwar, wegen der vielen Werbung, ärgerlich zu lesen, aber bei mir hat es früher mal funktioniert.

    https://www.pcwelt.de/tipps/Windows-...n-9963623.html

    Gruss waendi

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    143

    Blinzeln eine Löschung der dritten Art ist geschehen

    danke für den Tip @wändi

    Aber, erstens kommt es anders zweitens als man denkt....

    Nachdem ich auch als Admin kein Video in diesem Verzeichnis löschen konnte, hatte ich irgendwann nach Tagen aufgegeben. Ich dachte dass der durch diese unlöschbaren Videos belegte Speicherplatz ohne Festplatten Formatierung nicht mehr zurück zu bekommen ist.

    Doch nachdem ich Deinen Tipp gelesen hatte wollte ich nochmals hingehen und es wie vorgeschlagen erneut zu versuchen.

    Jetzt aber der Knaller!

    Die Dateien befinden sich nicht mehr im Ordner, irgend etwas hat die vermeindlich unlöschbaren Videos ohne mein Zutun in der Zwischenzeit gelöscht. Wann dies geschah weiss ich nicht.
    Auf jeden Fall ist jetzt keine unlöschbare Video mehr auszumachen die ich zuvor während Tagen vergeblich zu löschen versucht hatte.

    Ich komme mir jetzt schon etwas dumm vor, eine Erklärung für das merkwürdige Phänomen habe ich bisher nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •