Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Dies sind Kommentare zum PCtipp Artikel: «OK Google» abschalten
    Wenn jemand «OK Google» sagt, erwacht das Android-Smartphone aus dem Standby-Betrieb und nimmt Befehle entgegen. Aber das kann manchmal gehörig nerven. » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    17.02.2018
    Beiträge
    23

    Cool «OK Google» abschalten

    OK Google nervt extrem. Wenn jemand immer auf OK Google hört, dann hört er immer mit, was gesprochen wird. Hört jemand zu, was in einer Sitzung gesprochen wird?
    Wie wird unterschieden zwischen “OK Google“ und “OK Schatzi“.
    Da hört immer jemand mit, eine legale Wanze so zu sagen.(?)
    Muss ich das Mikrofon im Tablet mechanisch abschalten?

  2. #2
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    25
    Nein, musst du nicht. Wenn du nicht willst, dass Google deine Sprachsuchen aufzeichnet, kannst du die Funktion unter „Meine Aktivitäten“ deaktivieren und darüber hinaus existierende Daten löschen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •