Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    11

    Trojan:Win32/Bitrep.B / Trojan:Win32/Bitrep.A

    Hallo
    Das Windows Defender Security Center zeigt mir immer neue Bedrohungen an mit dem Betreff «Trojan:Win32/Bitrep.B» und
    «Trojan:Win32/Bitrep.A».
    Diese werden anschliessend unter Quarantäne gestellt, aber wie gesagt, es kommen immer neue identische Meldungen.

    Wenn ich das Ganze google, finde ich das Programm SpyHunter, ich bin aber nicht sicher, ob dies das Problem löst oder noch schlimmer macht.

    Vielen Dank für Tipps und Gruss
    Ernesto

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.880
    Hallo Ernesto

    Ich würde um irgendwelche Tools von unbekannten Firmen einen möglichst grossen Bogen machen.

    Meldet denn der Defender, in welcher Datei oder welchem Ordner die Bedrohung gefunden wurde? Gibt es so etwas wie einen Knopf "Details", eine Protokollanzeige oder so? Wenn man das genauer wüsste, könnte man vielleicht eher sagen:
    • woher das Ding kommt
    • ob es dort, wo es ist, überhaupt Ärger machen kann
    • ob es ein Fehlalarm ist


    Interessant ist evtl. auch dieser Thread:
    https://answers.microsoft.com/en-us/...d-64a13d52ec28

    Ich würde einen vollen Scan machen und die Details zur gefundenen Infektion anzeigen lassen. Und noch einen Durchlauf mit Malwarebytes versuchen; das ist ebenfalls seriös und sollte sich nicht allzu sehr mit dem Windows-Defender beissen: http://malwarebytes.org. Die Premium-Version läuft 14 Tage lang. Das dürfte reichen, um den Schädling (sofern es kein Fehlalarm ist) loszuwerden.

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •