Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    32

    Frage Sinnvoll oder eher nicht?

    Hallo zusammen

    in meinem PC habe ich das System und die Programme auf einer SSD (C:\), die Daten auf einer separaten HDD (D:\), drei Spiele (Prepar3dD V4, Prepar3d V3 und X-Plane 11) auf jeweils einer SSD, also so habe ich insgesamt 5 (!) Datenträger verbaut. Zu erwähnen ist noch, dass alles einwandfrei funktioniert. Ich frage mich nun aber, ob es nicht sinnvoller wäre, das System und die Programme sowie die Spiele auf eine entsprechend grosse (1 TB) SSD M.2 zu installieren und so die drei SSD zu sparen (Stromverbrauch?). Oder alles auf eine 2 TB grosse SSD zu packen?
    Wer hat Erfahrung und kann mir mit raten?
    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    Mit Grüssen
    Norbert

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.272
    Meine Meinung:
    Alles auf eine 2 TB grosse SSD zu packen finde ich nicht gut
    Aufgrund des relativ hohen Preises pro Gigabyte wäre es nicht sinnvoll eine SSD für nicht oft genutztes Datenarchiv zu nutzen, noch dazu Risiko ist da: Controller-Defekt = alle Partitionen unbrauchbar
    Ich würde eine M.2 SSD mit 500 GB kaufen für OS + Spielen und evtl. ein zweite wenn Videos/Fotos zu bearbeiten brauchst
    http://666kb.com/i/dy7tchh53eea4d9ou.jpg
    Warte auf anderen Meinungen

    Gruss, Charlito

  3. #3
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    Basel
    Beiträge
    32

    Sinnvoll oder eher nicht?

    Guten Morgen Charlito

    Danke für Ihren guten Rat! Ich werde ihn beherzigen und nicht alles auf eine Platte packen. Das Risiko alles auf einmal im Falle eines Defekts zu
    Verlieren, ist zu gross.
    Vielen Dank nochmals!

    Mit freundlichen Grüssen

    Norbert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •