Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    251

    Von LAN auf WLAN wechseln

    Kann man einen Multifunktionsdrucker zuerst via USB-LAN installieren und anschliessend, wenn er dann einwandfrei funktioniert, mit WLAN verbinden (drahtlos)?

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.270

    Beitrag

    Mir ist nicht ganz klar was Du machen willst.
    Ich nehme mal an, Du hast einen Multifunktionsdrucker der sowohl WLAN wie auch eien LAN Port hat.
    Dazu natürlich auch noch einen USB Port.
    Bei der Installation auf USB, musst DU in der Regel den Drucker neu im OS (Windows?) installieren, wennd ieser nun via Netzwerk genutzt werden soll.
    Wieso willst auf WLAN wechseln, wenn Du den Drucker via Kabel anschliessen kannst? Das ist eigentlich immer die beste und robusteste Netzverbindung.
    Ich gehe mal davon aus, das Du einen ganz normalen Provider Router einsetzt, der sowohl WLAN wie LAN Ports hat. Das würde bedeutet ob nun LAN Anschluss oder WLAN, Du bist sowieso immer im gleichen Netzwerk.
    Vom Netzwerk aus ist es also völlig egal ob via Funk oder Kabel.
    Im Drucker wirst Du aber nur entweder oder konfigurieren können.

    Gruss Daniel

  3. #3
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    451
    Unter Systemsteuerung findest du "Drucker und Scanner hinzufügen". Wähle deinen (eingeschalteten!) Drucker aus- dann kannst du damit drucken.

  4. #4
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    251

    LAN / WLAN

    Also muss ich mich für Kabel (feste Büroinstallation von Laptop und Drucker) oder drahtlos (Bewegungsfreiheit, Druckauftrag bequem vom Wohnzimmersessel aus) entscheiden.

  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    285
    Zitat Zitat von PiBi Beitrag anzeigen
    Also muss ich mich für Kabel (feste Büroinstallation von Laptop und Drucker) oder drahtlos (Bewegungsfreiheit, Druckauftrag bequem vom Wohnzimmersessel aus) entscheiden.
    Nein, das ist viel einfacher:

    Du verbindest den Drucker über Ethernet mit dem WLAN-Router. Fertig.

    Der Drucker ist jetzt im Netzwerk eingebunden und kann über den Router auch kabellos angesprochen werden. Wenn der PC ebenfalls verdrahtet ist, geht es schneller – und sonst halt ein wenig länger.

  6. #6
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    251

    LAN /WLAN

    ...aber mein neuer Drucker hat nur eine USB-Buchse. (Router Centro Grande von Swisscom)
    Zudem ist es so, dass die Verbindung via WLAN mit den mobilen Geräten wie iPad und Smartphones klappt. Aber die Verbindung zum PC nicht.
    Geändert von PiBi (19.01.2019 um 23:24 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.852
    Was für ein Druckermodell ist das genau ?

  8. #8
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    251
    Epson xp452

  9. #9
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.270

    Beitrag

    Der Drucker hat wohl nur WLAN und kein Kabel Netzwerkanschluss.
    Daher nimm den Drucker ins WLAN Deines Routers udn Du kannst von allen Geräten im Netzwerk (LAN & WLAN) darüber drucken.
    Die Konfiguration wie Du den Drucker in das WLAN Deines Swisscom Routers wird in der Anleitung beschrieben sein.

    Gruss Daniel

  10. #10
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    251
    Der Drucker ist im WLAN "angeschlossen" und die Druckaufträge von den mobilen Geräten wie iPad und Smartphones können auch ausgelöst werden. Nur mit dem Laptop klappt es nicht, weder via WLAN noch per Kabel

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •