Viele Hostpoint KundenInnen erhielten heute Emails. die NICHT von Hostpoint kamen!!

Support Text: Heute Morgen wurde eine grosse Menge an gefälschten E-Mails an Hostpoint Kunden gesendet. Darin wurden Sie aufgefordert, die Zugangsdaten für Hostpoint auf einer Webseite zu bestätigen. Diese E-Mails und die Webseite sind nicht von Hostpoint. Bitte ignorieren Sie diese E-Mails und geben Sie Ihre Zugangsdaten nicht ein! Dies war ein Versuch, Ihre Daten zu stehlen.

Wenn Sie die Webseite aufgerufen haben, empfehlen wir Ihnen, Ihren Computer mittels eines Virenscans zu überprüfen. Falls Sie Ihre Zugangsdaten eingegeben haben ändern Sie sofort Ihr Passwort. Falls Sie das gleiche Passwort für weitere Dienste verwenden, ist es notwendig, dass Sie auch dort neue Passwörter verwenden.