Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Wetzikon/ZH
    Beiträge
    279

    Frage lästige Pop-up-Werbung, freche Abzocke

    Ich surfe auf Google Chrome, manchmal auf MS Edge. Vor 1 Jahr fiel ich rein, als es plötzlich hiess: "Sie haben ein Samsung Galaxy gewonnen!" Dafür musste man 3 leichte Fragen beantworten und war dann im Kreis der "30 Favoriten". Dann musste man nur noch seine Angaben ergänzen, worauf flugs eine Zahlungsanweisung von 2.99 Euro oder so einflatterte. Ich habe sofort reagiert und alles abgeblockt, x Mails hin und her, mit dem Resultat, dass die Firma irgendwo in Polen war und es sich lediglich um eine Zulassung zum Wettbewerb handelte. Erst dann wurde mir klar, dass es eine neue Masche war. Nur: ich gab keine Bankdaten an - die hatten irgendwie Zugriff auf mein Paypal-Konto.
    Heute nun eine neue Masche: ich war bei den Microsoft Spielen (Puzzle), worauf diese Werbung "Sie haben ein Galaxy gewonnen!" aufpoppte und zwar von der Seite: ("Microsoft Logo!) https://freshthings.online/de...". Ich ignorierte das, schloss es, machte weiter in meinem Spiel, bis einige Sekunden später es wieder aufpoppte. Das Hin und Her machte ich ca. 20 Mal, bis ich die Einstellungen von Google kontrollierte. Dort unter "Pop-ups und Weiterleitungen" habe ich diese Seite hinzugefügt und als "Blockieren" definiert. Ausserdem habe ich auch die Option "Computer zurücksetzen und bereinigen" betätigt, ohne Erfolg.
    Wie werde ich diese Werbung los? Die nervt ungemein?
    Danke.
    speedy
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    211

    Böse

    Ich habe genau diese Werbung auch heute mehrmals via Firefox und W10 erhalten.
    Gruss Jürgen
    Ergänzung:
    der Sch... erscheint alle 10-20 Sekunden in Microsoft Solitaire Collection.
    Nicht zu stoppen, beantworten werde ich sicher nichts.
    Vielleicht heilt sich das von selbst.
    Geändert von Jürgen N. (02.06.2019 um 14:47 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Wetzikon/ZH
    Beiträge
    279

    Böse

    Zitat Zitat von speedy2008 Beitrag anzeigen
    Ich surfe auf Google Chrome, manchmal auf MS Edge. Vor 1 Jahr fiel ich rein, als es plötzlich hiess: "Sie haben ein Samsung Galaxy gewonnen!" Dafür musste man 3 leichte Fragen beantworten und war dann im Kreis der "30 Favoriten". Dann musste man nur noch seine Angaben ergänzen, worauf flugs eine Zahlungsanweisung von 2.99 Euro oder so einflatterte. Ich habe sofort reagiert und alles abgeblockt, x Mails hin und her, mit dem Resultat, dass die Firma irgendwo in Polen war und es sich lediglich um eine Zulassung zum Wettbewerb handelte. Erst dann wurde mir klar, dass es eine neue Masche war. Nur: ich gab keine Bankdaten an - die hatten irgendwie Zugriff auf mein Paypal-Konto.
    Heute nun eine neue Masche: ich war bei den Microsoft Spielen (Puzzle), worauf diese Werbung "Sie haben ein Galaxy gewonnen!" aufpoppte und zwar von der Seite: ("Microsoft Logo!) https://freshthings.online/de...". Ich ignorierte das, schloss es, machte weiter in meinem Spiel, bis einige Sekunden später es wieder aufpoppte. Das Hin und Her machte ich ca. 20 Mal, bis ich die Einstellungen von Google kontrollierte. Dort unter "Pop-ups und Weiterleitungen" habe ich diese Seite hinzugefügt und als "Blockieren" definiert. Ausserdem habe ich auch die Option "Computer zurücksetzen und bereinigen" betätigt, ohne Erfolg.
    Wie werde ich diese Werbung los? Die nervt ungemein?
    Danke.
    speedy
    Hoffentlich verschwindet das morgen...

  4. #4
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    157
    Soviel ich gelesen habe in anderen Foren, kommt das über die Microsoft news App.
    Diese deinstallieren und Ruhe herrscht.

    Es ist abert nicht so, dass Microsoft dahinter steckt, sondern die Gauner haben offenbar einen Weg gefunden, diese App für ihr Tun zu verwenden.

    geoffrey

  5. #5
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Wetzikon/ZH
    Beiträge
    279

    Cool

    Zitat Zitat von Geoffrey Beitrag anzeigen
    Soviel ich gelesen habe in anderen Foren, kommt das über die Microsoft news App.
    Diese deinstallieren und Ruhe herrscht.

    Es ist aber nicht so, dass Microsoft dahinter steckt, sondern die Gauner haben offenbar einen Weg gefunden, diese App für ihr Tun zu verwenden.

    geoffrey
    Hallo und danke. Aber...wo ist die App? ICh habe in meinen Apps nachgeguckt und nichts gefunden. Auch habe ich via Google-Suche danach gesucht und wurde nicht schlauer. Daher. Wenn du schon die "Lösung" kennst, wäre es ganz nett, wenn du auch den Link oder zumindest den Weg dazu gepostet hättest. Kannst du das vielleicht nachholen? Wäre uns Betroffenen hilfreich. Besten Dank im voraus!
    Gruss
    speedy

  6. #6
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    157
    Zitat Zitat von speedy2008 Beitrag anzeigen
    Wenn du schon die "Lösung" kennst, wäre es ganz nett, wenn du auch den Link oder zumindest den Weg dazu gepostet hättest. Kannst du das vielleicht nachholen? Wäre uns Betroffenen hilfreich. Besten Dank im voraus!
    Gruss
    speedy
    Nein, etwas kannst auch selber machen.
    Ausserdem las ich das, aber habe keine Links gespeichert.

    geoffrey
    Geändert von slup (03.06.2019 um 14:43 Uhr) Grund: Quotetag gesetzt

  7. #7
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Wetzikon/ZH
    Beiträge
    279

    Böse

    Zitat Zitat von Geoffrey Beitrag anzeigen
    Nein, etwas kannst auch selber machen.
    Ausserdem las ich das, aber habe keine Links gespeichert.

    geoffrey
    Wie bitte? Du hast dich wohl im Ton vergriffen! Wenn ich schon frage, dann heisst das, dass ich als Rechercheprofi (!) nichts gefunden habe, das mir hätte weiterhelfen können. Du hättest genauso gut nicht antworten können; wäre für alle netter gewesen. By the way: Ich habe pc-mässig kein Insiderwissen. Wenn Leute einfach sagen, bei den Apps usw. und dann löschen ist das für Experten klar, aber für User ohne tiefgründiges Know-how (in die Untiefen der Registry usw.) eine Ohrfeige. Klar gibt es Leute, die zu faul sind, zu suchen und zu finden, aber davon kann man nicht im Forum ausgehen, wo Tipps gefordert sind und keine Belehrungen.

  8. #8
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    6.137
    Hallo Speedy2008

    Ich habe solche Popups noch nicht beobachtet. Aber falls diese von der Microsoft News App kommen, kann man die News App deinstallieren:

    Klicke auf Start, gehe zu den Einstellungen (Zahnrad-Icon). Gehe zu Apps. In dieser Liste «Apps & Features» müsste es eine App namens «Microsoft News – Nachrichten» haben. Diese anklicken und Deinstallieren.

    Ich weiss allerdings nicht, ob das reicht. Vielleicht hat sich auch ein Add-on oder ähnliches im Browser eingenistet.

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Redaktion PCtipp
    ---------------
    *** PCtipp Heft oder E-Paper abonnieren ***
    *** Auf Facebook: PCtipp, Computerworld *** PCtipp auf Google+ und Twitter ***

  9. #9
    Registriert seit
    11.07.2013
    Beiträge
    157
    Hier hast du deinen Link:

    https://borncity.com/win/2019/06/03/...ent-web-pages/


    Und noch etwas, die Hilfe hier ist freiwillig und es besteht kein Anspruch.
    Ich habe ganz kurz und klar geantwortet, weder unfreudlich noch im vergriffenen Ton.
    Wie soll ich von zu hause aus wissen, dass du keine Ahnung hast? Haettest es eben schreiben sollen.

    geoffrey

  10. #10
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    Wetzikon/ZH
    Beiträge
    279

    Lächeln

    Zitat Zitat von Gaby Salvisberg Beitrag anzeigen
    Hallo Speedy2008

    Ich habe solche Popups noch nicht beobachtet. Aber falls diese von der Microsoft News App kommen, kann man die News App deinstallieren:

    Klicke auf Start, gehe zu den Einstellungen (Zahnrad-Icon). Gehe zu Apps. In dieser Liste «Apps & Features» müsste es eine App namens «Microsoft News – Nachrichten» haben. Diese anklicken und Deinstallieren.

    Ich weiss allerdings nicht, ob das reicht. Vielleicht hat sich auch ein Add-on oder ähnliches im Browser eingenistet.

    Herzliche Grüsse
    Gaby
    Liebe Gaby
    Danke für deine Intervention. Deinen Weg werde ich ausprobieren. Nur, wie ich gestern vermutet habe, scheint das vielleicht eine Weekend-Aktion gewesen zu sein, denn heute schien alles wieder normal. Letztes Jahr geschah's nämlich auch aufs Wochenende hin. Dank deinem Tipp können wir Betroffene das in Zukunft vielleicht verhindern. Oder kamen die geänderten Einstellungen (Website blockieren) über Nacht doch zum Zug?
    Liebe Grüsse
    speedy

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •