Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Dies sind Kommentare zum PCtipp Artikel: Windows 10: Bildschirm-Aufnahme-Funktion benutzen
    So können Sie ohne zusätzliche Software Videos von Ihrem Bildschirm-Inhalt produzieren. » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    24

    Blinzeln Windows 10: Bildschirm-Aufnahme-Funktion benutzen

    Wunderbar! Jetzt wissen wir, wie die Aufnahme gestartet wird. Jedoch nicht wie wir sie beenden. Auch nicht, wo das Ganze abgespeichert wird.

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.131
    Während der Aufnahme hat es (meist rechts oben) eine kleine Steuerbar, wo es einen 'Aufnahme beenden'-Knopf hat. Mit 'Windowstaste+G' erreichst du den Punkt 'Alle Aufnahmen anzeigen' und dort den Button 'Im Datei-Explorer öffnen'.
    Geändert von slup (07.06.2019 um 15:30 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    24

    Danke Slup

    Danke für die Info.
    Hat mich einfach nur interessiert, weil ich dachte, dass da doch noch was fehlt. Im Nachhinein muss ich allerdings sagen, dass es sehr interessant ist das zu wissen, dass ich aber doch lieber weiter mit Snap arbeite. Bei Windows sind mir ein paar zeitraubende Ecken zu viel drin.
    Trotzdem nochmal vielen Dank für die Info. Schliesslich lese ich ja den PCtipp, weil ich was lernen will. Habe ihn auch regelmässig in Papierform im Briefkasten.

    Und hier mal ein grosses Kompliment an euch. Ihr gebt euch wirklich sehr grosse Mühe und ich kann immer wieder etwas dazulernen.

  4. #4
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.286
    Das ist gut für Spieler, man kann ein (kurz) Bildschirmvideo mit dem Xbox Recorder aufnehmen

    Gruss, Charlito

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •