Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    Kaiseraugst
    Beiträge
    86

    Programme: Microsoft Mail, Fotos, Hearts etc. können nicht geöffnert werden

    Windows 10 Home
    Das System und die Daten wurden kürzlich ab Acronis neu aufgesetzt. Nun können die oben genannten Zusatzprogramme von Microsoft nicht mehr benutzt werden. Es erscheint die Meldung auf blauem Grund:
    "Die App kann nicht geöffnet werden" Ein neues herunterladen ab dem Microsoft Store hat nichts gebracht. Die Programme lassen sich nicht deinstallieren, nur zurücksetzen und das hat nichts gebracht. Weiss wieder einmal nicht mehr weiter. Kann jemand helfen?
    Besten Dank

  2. #2
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.287
    Pech gehabt, Acronis hat Fehler gemacht
    https://support.microsoft.com/de-de/...lems-with-apps
    Wenn nicht funktioniert, würde ich, nach ein Manuell Backup von Eigene Dateien, Favoriten, .pst usw. Windows zurücksetzen (Leider, anderen Software sind weg)
    Ich verstehe nicht, das Image Backup von Windows funktioniert sehr gut, warum Acronis?


    Gruss, Charlito

  3. #3
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    Kaiseraugst
    Beiträge
    86
    Zitat Zitat von Charlito Beitrag anzeigen
    Pech gehabt, Acronis hat Fehler gemacht
    https://support.microsoft.com/de-de/...lems-with-apps
    Wenn nicht funktioniert, würde ich, nach ein Manuell Backup von Eigene Dateien, Favoriten, .pst usw. Windows zurücksetzen (Leider, anderen Software sind weg)
    Ich verstehe nicht, das Image Backup von Windows funktioniert sehr gut, warum Acronis?


    Gruss, Charlito
    Besten Dank Charlito
    Habe Diverses ausprobiert ohne Erfolg, aber ich frage mich, ob das Problem gar nichts mit der Neuinstallation zu tun hat, sondern mit dem Windows Update 1803 (scheinbar haben diesbezüglich viele Andere User auch Probleme). Wenn ich diese Updates deinstalliere, muss ich da speziell auf etwas achten?

    Gruss Gekinger

  4. #4
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.287
    Nein, einfach nur das letzte Update deinstallieren, Früher war nur 10 Tage Frist, ich weiss nicht wie ist Heute

    Gruss, Charlito

  5. #5
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    Kaiseraugst
    Beiträge
    86
    Danke und schönen Abend!
    Gruss Gekinger

  6. #6
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    3.287
    Ich habe zwei ähnlicher Fälle gehabt:
    Mit Wiederstellung keine Chance, Systemabbild nicht vorhanden, PC zurücksetzen schlechte Erfahrung gemacht

    Erste Laptop könnte ich mit Jetzt Aktualisieren von Microsoft Web-Seite reparieren
    Muss ich aber zwei Mal machen
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10

    Zweite PC hat nicht funktioniert, sogar drei Mal versucht
    Enttäuscht, habe ich ganze Backup gemacht (Systemabbild, getrennte Dateien, Favoriten, Kontakt, Kalender und Liste von Alle Programme) für die Katze
    Tool von Microsoft-Seite auf USB heruntergeladen und direkt an PC, Setup.exe doppelgeklickt und alle behalten gewählt
    Wie lang hat gedauert weisse ich nicht, weil vor den Schlaffen gestartet habe
    Auf meine Überraschung alles war da, Microsoft hat sogar die Hälfte von 99 Programme wieder selbst installiert (nur Programme = 76.9 GB)
    Drei Programme sind weg, ich habe nur 96, Wahrscheinlich Microsoft Visual oder so, User muss melden wenn Etwas nicht funktioniert
    https://www.bilder-upload.eu/bild-3a...10844.jpg.html
    Machine Learning von Microsoft ist da, man kann Windows neuinstallieren ohne Verlust.

    Gruss, Charlito
    Seit Oktober 2014 mit Windows 10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •