Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    49

    Outlook unter IMAP

    Ich haben meine Email-Adressen eben umgestellt von POP3 auf IMAP.
    Frage 1: Beim Posteingang habe ich mehrere Unterordner angelegt für Eingänge von entsprechenden Absendern. Der Übertrag auf diese Unterordner erfolgt aber jeweils manuell. Nun sind diese Unterordner bei IMAP aber nicht mehr direkt unter dem normalen Posteingangsordner aufgeführt sondern weiter unten und können nicht verschoben werden. Gibt es da einen Ausweg?
    Frage 2: Meine Einträge im bisherigen Kalender werden im Outlook Heute nicht mehr angezeigt. Outlook sucht vergebens Einträge auf einen neuen Kalender (nur für diesen PC). Diesem kann ich aber die bestehenden Kalendereinträge nicht überspielen.
    Besten Dank für alle Ratschläge
    captain

  2. #2
    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    119
    Hallo captain
    Es ist so, dass die Ordner in der IMAP-Version nicht verschoben werden können. Dies ist zwar momentan möglich, aber bei nächsten Neustart, sind sie wieder unten.
    Zur zweiten Frage:
    Du könntest die Daten vom alten outlook-Kalender exportieren und in den neuen importieren.
    Gruss
    joru

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •