irgendwann nach einem Windows 10 Update sind die bisher im Explorer sichtbaren Netzwerklaufwerke verschwunden, bis auf zwei direkt am Router angeschlossene. ich betreibe zwei PCs - einen Desktop und einen Laptop im LAN. Vom Desktop her sehe ich unter Netzwerke den Laptop mit seinem Laufwerk. Umgekehrt seit neuestem nicht mehr. Zwar ist der Desktop als Symbol sichtbar, aber dort kann ich nur "Eigenschaften" abrufen, sehe aber keines der beiden enthaltenen Laufwerke (1. für System, 2. für alle Daten). Ich habe bereits unter Windows Features SMB 1.0 (alle drei Checkboxes) aktiviert, was beim Einbinden eines WDMyCloud-Laufwerkes half, aber hier ohne Resultat. Auf der Microsoft Support-Seite bin ich nicht fündig geworden. Auch im PCTIPP-Forum fand ich nichts einschlägiges. Da ich glaube, dass es sich dabei um ein eher generelles Problem handelt, stelle ich hier die Bitte um Hinweise ins Forum.
Windows 10 Build 1809 läuft auf beiden PCs.
Danke für jeden zielführenden Hinweis
WLa