Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2013
    Beiträge
    4

    Unbekanntes <div> hängt sich beim Chrome-Browser an verschiedenen Seiten an

    Liebe Alle
    seit einiger Zeit beobachtete ich, dass auf verschiedensten Webseiten von unterschiedlichsten Domains immer wieder Links und Buttons im rechten oberen Quadranten des Fensters nicht wirksam waren.
    Bei der 'Untersuchung' stelle ich fest, dass sich eigenmächtig ein<div> class="abineNotificationPanel" anhängt mit transparentem Hintergrund und einem astronomisch hohen z-index, der natürlich als oberste Ebene alle darunterliegenden Links unwirksam macht. Die Grösse dieses <div> ist 580 px hoch, ex liegt fixed top: 10px; und right: 20 px;
    Kann mir jemand sagen:
    a) woher kommt dieses DIV?
    b) Wie bringe ich es los?
    Besten Dank! Mathebus

  2. #2
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Bella Italia
    Beiträge
    432
    Hi

    Kann es sein, dass du Blur von Abine nutzst?

    Gruss aus dem Süden
    Fido

  3. #3
    Registriert seit
    29.10.2013
    Beiträge
    4
    Hallo Fido
    dem Quelltext nach scheint es so, habe aber nie eine entperechende App installiert (bzw. müsste ohne mein Wissen geschehen sein). Ich finde unter Programme und Apps allerdings keinen Eintrag, auch im Taskmanager nicht.
    Ich habe gestern Chrome deinstalliert, denn unter allen anderen Browsern ist dieses link-inaktive Feld nie aufgetreten.

    Habe heute auch noch einen Prüflauf mit Advaced System Care gemacht, er hat 7 Objekte 'gereinigt'.

    Habe Windows 8.1.pro mit Media Center, BS 64 bit , 8 GB Ram, Intel i%-3330 CPU mit 2,7 GHz

    Danke und Gruss
    Mathebus
    Geändert von mathebus (03.07.2019 um 15:54 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    29.10.2013
    Beiträge
    4
    Habe nun Chrome erneut installiert, das inaktive Feld ist immer noch vorhanden. Hier der Quelltext:

    <div class="abineContentPanel" style="background-color:transparent !important;margin:0 !important;padding:0 !important;display:none !important;opacity:1 !important;filter:alpha(opacity:100) !important;z-index:2147483647 !important;position:absolute !important;top:20px !important;right:20px !important;overflow:hidden !important;border-width:0px !important;visibility:visible !important;background:transparent"><iframe class="abineContentFrame" width="310px" allowtransparency="true" frameborder="0" height="0px" scrolling="no" src="chrome-extension://caljgklbbfbcjjanaijlacgncafpegll/html/inlineForm.html?abine70485583doNotRemove" id="abine70485583doNotRemove" style="display:block !important;position:relative !important;background:transparent !important;border-width:0px !important;left:0px !important;top:0px !important;visibility:visible !important;opacity:1 !important;filter:alpha(opacity:100) !important;margin:0 !important;padding:0 !important;height:0px !important;width:310px"></iframe></div>

    Das erscheint auf verschiedensten Websites, auch auf der Seite dieses Forums...

    Gruss Mathebus

  5. #5
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Bella Italia
    Beiträge
    432
    Hi

    Bei abine handelt es sich nicht um eine app (welche man deinstallieren könnte), sondern um einen Onlinedienst; es sieht so aus, als ob du dort angemeldet seist. Schau mal hier nach:
    https://dnt.abine.com/#/login
    Falls du dort eingeloggt bist, melde dich ab.
    Eine eigenartige Geschichte, nicht zuletzt deshalb, weil man unter den FAQs zwar den Punkt "How to disable blur in Chrome" findet, dieser aber nicht anwählbar ist, bzw. beim öffnen in einem neuen Tab mit "about:blank#blocked" antwortet....
    siehe:
    https://dnt.abine.com/#help

    Eventuell könnte auch dieser Blog noch weiterhelfen (obwohl es hier um Firefox geht):

    http://forums.mozillazine.org/viewto...t=2980481&f=38

    Gruss aus dem Süden
    Fido

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •