Ich bin mir nicht sicher in welchem Forum ich diese Frage stellen soll, aber kann mir jemand zu diesem Thema einen Rat geben

Ich habe einen Google Assistant (Lautsprecher) der mit der Philips HUE Bridge kommunizieren kann. Mit der alten HUE Bridge V1 wurde der Sprach-Befehl das Licht einschalten mit einer gesprochenen Antwort quittiert. Mit der neuen HUE Bridge V2 kommt nur noch ein akustischer Ton. Den Google Assistant habe ich bereits einmal zurückgesetzt, was aber nichts geholfen hat und auf der Bridge kann ich nichts anpassen. Auf der Google Home App kann man meiner Meinung nach nur Sprachunterstützung ein- oder ausschalten.

Wie bringe ich den Google Assistant dazu, dass mir wieder die freundliche Stimme antwortet.

Andere Fragen an den Google Assistant funktionieren problemlos.

Besten Dank für Tipps

Vancouver