Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Dies sind Kommentare zum PCtipp Artikel: Drucker, die einem fast alles abnehmen
    Drucker müssen seit Jahren immer dasselbe können und entwickeln sich kaum weiter – oder? Mitnichten, wie Michael Schmocker, Category Manager Printing beim grossen Druckeranbieter HP Schweiz, im Interview verrät. » Zum Artikel
  1. #1
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    13

    Drucker, die einem fast alles abnehmen

    Das Dumme ist nur, dass ich noch nie ein HP-Gerät hatte, welches die 2 Jahre Gewährleistung überstanden hatte.
    Z.B. ein 850.- Fr teurer HP Farb Tintenstrahl MFG war nicht in der Lage "High-Quality" zu drucken (druckte einfach alles Grün), machte dazu nach ca 3 Monaten ganz schlapp. Den ersten Reparatur-Kostenvoranschlag von 275.- plus neue Druckereinheit, nahm ich noch an. Danach funktionierte "High-Quality", na klar, immer noch nicht. Nochmaliger nächster Kostenvoranschlag 275.-.
    Danach warf ich der HP-Niederlassung in Dübendorf das Gerät über den Ladentisch ohne eine Rappen zu bezahlen. Ich wäre mit HP vor Gericht.
    Heute ist meine Empfehlung allen Bekannten, Verwandten Freunde, etc.
    Alles - NUR NIE HP.

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    108

    HP-Drucker

    Hallo
    Darum habe ich den dritten CANON-Drucker. Und nie bereut.... Gruss

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •