Ich bediene meinen Vista Desktop häufig über Remote Desktop von einem XP-Home Laptop aus, das funktioniert tadellos, aber Filme oder Spiele gehen auch nicht, wie hier schon gesagt wurde.
VCN ist natürlich nochmal was anderes, weil da beide einen Bildschirm sehen.

Es gibt doch noch die Windows-eigene Möglichkeit "Anbieten oder Anfordern von Hilfe mittels Remoteunterstützung, zu finden in der Windows Hilfe.