Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    17

    Daumen runter Einbinden einer HW als erweiterung des Netz

    Habe bestehend ein Internetanschluss von Cablecom. Möchte mit Notebook mehr Bewegungsfreiheit (Lösen von Kabel) Habe noch ein Zyxel P 660 HW-61 dass ich benutzen möchte um keine zusätzlichen Kosten zu verursachen. HW=Notebook mit WinXPP. Wenn ich das Zyxel jetzt dazwischen schalte so kann ich mit dem WLan arbeiten nicht mehr aber am Kabel (Fehler: No DSL). Stelle ich den Ist-Zustand wieder her, geht alles über das Kabel wieder bestens. Wenn mögich mit genauer Beschreibung aller notwendigen Einstellungen damit das Nnotebook am Kabel und auch ohne betrieben werden kann. . Vielen Dank.

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.865
    Zitat Zitat von alfi Beitrag anzeigen
    ....Wenn ich das Zyxel jetzt dazwischen schalte so kann ich mit dem WLan arbeiten nicht mehr aber am Kabel (Fehler: No DSL).....
    hallo Alfi, wilkommen im Forum!

    bitte schildere genau, wie du das Zyxel zwischengeschaltet hat, welche Buchsen du verwendet hast.


    Anyway die DSL/WAN Buchse vom Zyxel ist tabu. Die ist nur für ADSL.
    folgendes könnte vielleicht gehen:
    -logge dich beim Zyxel ins Webinterface ein und deaktiviere in den LAN Einstellungen den DHCP Server
    -Verbinde das Cablemodem mit einem beliebigen LAN-Port des Zyxels.
    -Das Zyxel fungiert nun nur noch als Switch und als WLAN Access Point. Sämtliche Routing, NAT und Firewall Funktionen sind inaktiv. (das funktioniert nur in Zusammenhang mit dem DSL/WAN Port.)

    Es wurde schon viel geschrieben (vor allem im Forum von Zyxel.ch) über diese Konstellation (Cabelmodem und Zyxel 660HW). Ich habe jedoch noch nirgends von einer funktionierenden Lösung gelesen, obwohl es mit obigen Einstellungen angeblich wirklich funktionieren sollte

    bitte gib uns ein Feedback über deine Versuche

    gruss, o.s.t.

  3. #3
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    17
    Danke für's willkommen.
    Das mit dem viel geschrieben ... ja es ist halt immer etwas nicht ganz so wie bei einem selbst.
    Habe das Lankabel im zyxel 660 in die Buchse eins gesteckt und das ganze mit dem Notebook verbunden. Login im Zyxel und folgendes (von Zysel-Forum) gemacht (Ports öffnen beim 660 H/HW)
    Die NAT editiert gem. Anleitung im Internet und das hat auch auf anhieb funktioniert, als ich das Lankabel von Cablecom in den 660er eingesteckt habe. Port 1 auch das verschlüsseln war kein Problem nur jetzt muss ich für das Kabel immer unter den Tisch kriechen und das nervt. Dank für deine Antwort.

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.865
    hast du das LAN DHCP vom 660HW deaktiviert? Das ist immens wichtig!

    o.s.t.

  5. #5
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von o.s.t Beitrag anzeigen
    hast du das LAN DHCP vom 660HW deaktiviert? Das ist immens wichtig!

    o.s.t.
    Nen. Weiss nicht wie. Aber schon mal Danke es scheint doch dass sich der Nebel leicht auflöst. Habe wieder Hoffnung dass das "Kriechen" ein Ende hat.

    Danke und Gruss, alfi

  6. #6
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.865
    Zitat Zitat von alfi Beitrag anzeigen
    Nen. Weiss nicht wie...
    aber aufs Webinterface vom 660HW kommst du mit 192.168.1.1 ?

    Welchen genauen Typ vom 660HW hast du? Etikette auf der Unterseite... (ja, dazu musst du wieder unter den Tisch )

    oder anders:
    hast du diese Oberfläche http://zyxeltech.de/previews/p661hwd7340apl0/rpSys.html
    oder diese: http://zyxeltech.de/previews/p660hw67340qd4/rpSys.html

    o.s.t.
    Geändert von POGO 1104 (29.10.2008 um 21:21 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von o.s.t Beitrag anzeigen
    aber aufs Webinterface vom 660HW kommst du mit 192.168.1.1 ?

    Welchen genauen Typ vom 660HW hast du? Etikette auf der Unterseite... (ja, dazu musst du wieder unter den Tisch )

    o.s.t.
    Ja Ja so ist das Leben. Auf und Nieder. Die Typenbezeichnung lautet:Zyxel Prestige 660HW-61 ADSL 2+4-Port Gateway with 802.11g Wireless. ...Es schmerzt mein Hinterkopf vom ...
    Ja ein Login (192.168.1.1) geht wenn ich den 660 vom Cablecom-Netz trenne und direkt mit dem Laptop verbinde.

    Danke, Gruss, alfi

  8. #8
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.865
    Zitat Zitat von alfi Beitrag anzeigen
    ...HW-61...
    dann hast du die alte Serie wie ich auch.

    Also, wen du im Hauptmenu bist:
    >Advanced Setup > LAN > LAN Setup > DHCP von "Server" auf "None" umstellen > [Apply]

    das sollte es gewesen sein

    o.s.t.

  9. #9
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von o.s.t Beitrag anzeigen
    dann hast du die alte Serie wie ich auch.

    das sollte es gewesen sein

    o.s.t.
    So nunmal wil ich meinen Kopf wieder in Ordnung bringen.
    Vielen Dank für die Antworten und dein Geduld.
    Habe die untere Oberfläche
    Werde es ausprobieren und mich dann wieder melden. Allerdings erst Morgen.

    Vielen Dank und gute Nacht, alfi

  10. #10
    Registriert seit
    30.07.2007
    Ort
    zwischen Säntis + Bodensee
    Beiträge
    7.865
    muss jetzt sowieso 1 Stunde in die Garage, Winterreifen montieren...

    o.s.t.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •