Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    8

    Thunderbird: SPAM-Markierung in Betreffzeile löschen

    Nachdem ich von Outlook 2000 zu Thunderbird gewechselt habe, vermisse ich jetzt die Möglichkeit, die Betreffzeile der empfangenen (!) Mails zu editieren. Bei Outlook 2000 konnte ich nämlich den vom Mail-Provider automatisch hinzugefügten Hinweis *** GMX Spamverdacht *** am Anfang der Betreffzeile löschen, um so ein Mail-Archiv ohne störende SPAM-Markierungen zu erhalten. Weiss jemand Abhilfe?
    Ich habe die Frage auch im (englischen) Mozilla Thunderbird Forum gestellt, bisher aber keine Antwort erhalten.
    Danke im voraus für hilfreiche Antworten.

  2. #2
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    3

    Beitrag

    Hi Robocop

    Hatte das selbe Problem. Abhilfe schafft die Erweiterung "TB Header Tools".

    Zur Installation gehst du wiefolgt vor:

    1. Download unter:
    http://ext.extenzilla.org/header_tools/HeaderTools.xpi

    2. Thunderbird öffnen. Im Menü Extras/Erweiterungen die entsprechende Datei installieren. - Programm neu starten

    Nun kannst du durch Rechtsklick auf das gewünschte Mail und anklicken von "Change Header Details" praktisch alle Mailinformationen ändern.

    Ist zwar nicht so komfortabel wie in Outlook, aber es geht zumindest ;-)

  3. #3
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    8
    Danke, Adamapi! Ich habe gestern Abend im Mozilla Thunderbird Features Forum von Bozz eine gleichlautende Auskunft erhalten und wollte diese Neuigkeit gerade bei meinem Post anhängen (damit auch andere profitieren). Jetzt bist Du mir zuvorgekommen! Aber lieber doppelt gemoppelt als keine Antwort!
    Ich habe inzwischen herausgefunden, dass die fehlende Editierbarkeit der Mails (nicht nur der Betreffzeile) bei Thunderbird auch bereits von andern Nutzern als Mangel empfunden wurde, siehe zum Beispiel https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=254739

  4. #4
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    3
    Bin ebenfalls durch andere Foren auf die Lösung gestossen.

    Nun, ist sicherlich ein Manko an der aktuellen Version. Aber aus meiner Sicht loht sich der Umstieg von Outlook zu Thunderbird trotzdem allemal. - Vorausgesetzt man benutzt den Outlook-Kalender nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •